#106

RE: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

in Deutschland 30.10.2017 21:48
von Till (gelöscht)
avatar

Auch für Bischöfe gilt die Meinungsfreiheit. Man muss ja nicht deren Meinung sein.

Aiman Mazyek hat im übrigen gar nicht so unrecht damit, dass die AfD zu häufig in eine Rolle gedrängt wird, in der sie sich als Opfer fühlen darf. Im Fall Glaser bin ich allerdings nicht seiner Meinung, und es ist das gute Recht des Bundestages, in nicht zum Vizepräsidenten zu wählen.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#107

RE: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

in Deutschland 30.10.2017 22:23
von Anthea | 12.544 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #106
Auch für Bischöfe gilt die Meinungsfreiheit. Man muss ja nicht deren Meinung sein.

Aiman Mazyek hat im übrigen gar nicht so unrecht damit, dass die AfD zu häufig in eine Rolle gedrängt wird, in der sie sich als Opfer fühlen darf. Im Fall Glaser bin ich allerdings nicht seiner Meinung, und es ist das gute Recht des Bundestages, in nicht zum Vizepräsidenten zu wählen.


Die DÜRFEN sich als Opfer fühlen, MÜSSEN aber nicht. Die AfD praktiziert dies jedoch als "Gewohnheitsübung". Suhlen sich in ihrem Opferstatus. Keiner hat sie lieb, womit sie natürlich, um der Fairness die Ehre zu geben, gewissermaßen richtig liegen. Na ja, ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn.
Im Übrigen ein typisches Gebaren von Leuten, die meinen, austeilen zu dürfen, aber kein Echo vertragen. Dann werden sie zu kleinen erbärmlichen Jammerlappen.


---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke


zuletzt bearbeitet 30.10.2017 22:24 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#108

RE: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

in Deutschland 31.10.2017 09:42
von Anthea | 12.544 Beiträge

Zitat von Andreas1975 im Beitrag #99
Ist das schon bekannt?

Die tolle Parlamentsarbeit der AfD.

[quote]Eine Szene im Landtag von Sachsen-Anhalt beweist, dass die AfD nicht versteht, wie ein Parlament funktioniert


In Sachsen-Anhalt hat die AfD versäumt, für ihren eigenen Gesetzesentwurf zu stimmen
Aus den anderen Fraktionen gab es deshalb lautes Gelächter (die Szene seht ihr im Video oben)
Die Rechtspopulisten beweisen einmal mehr, dass die Partei große Schwierigkeiten mit der Parlamentsarbeit hat




Übrigens las ich anderorten den Grund, warum die nicht gestimmt haben. Na ja, Grund ist vielleicht etwas falsch ausgedrückt. Da war es den AfD-Symphatisanten der Braunfraktion offenbar recht peinlich, wie "ihre" Parteifreaks sich doch geoutet haben in all ihrer Dämlichkeit. Ich habe das so verstanden, dass die nicht für ihren Gesetzesentwurf gestimmt haben, weil der sowieso nicht durchgegangen wäre. Deshalb haben sie die Arme runtergelassen.

Tja, was so ein richtiger "Fan" ist, dem ist nichts zu blöd, um seine "Idole" reinzuwaschen.


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#109

RE: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

in Deutschland 31.10.2017 10:25
von Anthea | 12.544 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #106


Aiman Mazyek hat im übrigen gar nicht so unrecht damit, dass die AfD zu häufig in eine Rolle gedrängt wird, in der sie sich als Opfer fühlen darf..


Letztes Jahr aus der BZ ein Artikel von Michel Friedman:

AfD und Co.
Warum die Rechten sich in der Opferrolle so wohlfühlen

„Sie hetzen gegen Minderheiten, und sind selbst nur am Klagen. Michel Friedman über die Geisteshaltung von AfD & Co.
Was für ein grandioses Doppelspiel! Einerseits gnadenlos hetzen, Emotionen gegen Minderheiten schüren, demokratische Prinzipien infrage stellen, Institutionen kaputtreden. Und andererseits, wenn Millionen Menschen kritisch auf all das Demagogische reagieren, sich auf den Boden werfen und lamentierend beklagen: Keiner hat uns lieb, keiner nimmt uns ernst, keiner hört uns zu, alle drehen uns das Wort im Munde herum. Und noch dazu werden wir als Rassisten, Neonazis oder Ewiggestrige markiert. […]“

http://www.bz-berlin.de/deutschland/waru...-so-wohlfuehlen


---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke


zuletzt bearbeitet 31.10.2017 10:25 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#110

Aus dem Nest gefallen ;-)))

in Deutschland 05.11.2017 10:27
von Anthea | 12.544 Beiträge

Beatrix von Storch ist nicht mehr Landesvorsitzende

"Überraschung bei der Berliner AfD!
Beim Parteitag am Samstag stimmten die Mitglieder gegen die bisherige Doppelspitze, wählten Georg Pazderski (66) zum alleinigen Landesvorsitzenden. Die bisherige Co-Vorsitzende Beatrix von Storch (46) wurde nur zu einer von drei Stellvertretern gewählt."

http://www.bild.de/politik/inland/altern...54936.bild.html

http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/afd...gh,c=0.bild.jpg

Sie scheint "not amused".


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#111

RE: Aus dem Nest gefallen ;-)))

in Deutschland 06.11.2017 06:22
von Archimedes | 148 Beiträge

Frau kann eben nicht alles haben.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#112

RE: Aus dem Nest gefallen ;-)))

in Deutschland 06.11.2017 11:29
von merte | 446 Beiträge

Sehr her Blaue,
so wird das gemacht!

Texas
Da schreibt der Preussischen Anzeiger, Kampfblatt für ganz ganz Rechts, und Quellangabe für die weiteren Fakenews über den Fall

http://preussischer-anzeiger.de/2017/11/...slem-konvertit/

Zitat
Guido Grandt berichtet:
Schreckliches Massaker in einer Baptistenkirche im texanischen Sutherland Springs: Ein Mann stürmt hinein und feuert auf die Gottesdienst-Besucher. Mindestens 26
Übernommen von: Guido Grandt Weiterlesen auf Texas-Kirchen-Massaker: US-Zeitung behauptet Killer war MOSLEM-KONVERTIT.



Der Blog von diesem Guido Dingsda schreibt u.a.

Zitat
Anmerkung: Die Quelle auf die sich der Santa Monica Observer bezieht (auf ein Tweet von „Mustachio“) scheint zweifelhaft. Meinen Recherchen nach steckt dahinter Millennial Matt™ Groyper, der/das wohl dem Ku Klux Klan nahesteht!




Als nächstes kam denne @halle Leaks und ab da war es dann Fakt, unumstößlich, die reine Wahrheit, stuemmts!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#113

RE: Aus dem Nest gefallen ;-)))

in Deutschland 06.11.2017 12:13
von Meridian | 2.884 Beiträge

Man kann sich es immer einfach machen. Man erklärt einfach jeden Terroristen, Mörder oder Kriegsverbrecher zum Moslem, so auch z.B. der Massenmörder Breivik. Am besten man führt noch ein entsprechendes Gesetz ein, wonach Mörder und Terroristen zu Moslems (ggf. posthum) zwangs-konvertiert werden, auch wenn Moslems selber den gar nicht aufnehmen wollen. Die Zwangs-Konvertierung geschieht durch Nicht-Moslems.

[IRONIE Ende]


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#114

RE: Aus dem Nest gefallen ;-)))

in Deutschland 06.11.2017 16:39
von merte | 446 Beiträge

Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, das es sich in Pfaffenhofen um einen Deutschrussen (Kasachen) handelt, oder?
Ausgerechnet ein Kasachen, die Lieblinge der AfD, daher herrscht auch absolute Ruhe im Netz!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!


zuletzt bearbeitet 06.11.2017 16:42 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#115

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff…

in Deutschland 08.11.2017 10:10
von Anthea | 12.544 Beiträge

Meuthen wechselt ins EU-Parlament. Wohl aus dem Grunde, da er nicht wirklich noch etwas moderat bewegen konnte und herb dem rechten Flügel unterlag. Gauland wird es freuen.

Und weil der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen in das Europaparlament wechselt, will sich Dirk Driesang aus dem Bundesvorstand der Partei zurückziehen. Driesang ist einer der Gründer der „Alternativen Mitte“, einer Vereinigung gemäßigter AfD-Mitglieder. Er war zudem maßgeblich an der Beantragung eines Parteiausschlusses des thüringischen AfD-Landesvorsitzenden Björn Höcke beteiligt.

http://www.faz.net/aktuell/politik/inlan...k-15280771.html


---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke


zuletzt bearbeitet 08.11.2017 10:11 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#116

RE: Die Ratten verlassen das sinkende Schiff…

in Deutschland 08.11.2017 14:38
von Archimedes | 148 Beiträge

Und Herr Meuthen kassiert Diäten in zwei Parlamenten. Hoch lebe das System.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#117

RE: Die Ratten verlassen das sinkende Schiff…

in Deutschland 08.11.2017 16:50
von Anthea | 12.544 Beiträge

Zitat von Archimedes im Beitrag #116
Und Herr Meuthen kassiert Diäten in zwei Parlamenten. Hoch lebe das System.



Ach, Archimedes, der arme Kerl verschlechtert sich doch finanziell, wie er kundtut.
Lies mal seine Rechnung.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...ontage-vor.html


---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#118

RE: Die Ratten verlassen das sinkende Schiff…

in Deutschland 09.11.2017 08:29
von Archimedes | 148 Beiträge

Na ich werde dann mal wohl eine Sammelaktion starten, damit der arme Mann nicht noch verhungert. Und dafür habe ich jetzt 6 Minuten meiner Lebenszeit auf der Welt vergeudet, lol.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#119

Erbärmlich

in Deutschland 09.11.2017 16:27
von Anthea | 12.544 Beiträge

wird ein AfD-Politiker genannt, der eine Schülerin auf FB beschimpft. Diese hatte Zivilcourage gezeigt.
Huffpost berichtet:

"Zuerst fand ein Schüler in Dresden es cool, den Handyakku auf genau 88 Prozent zu laden - den Zahlencode für den Hitlergruß. Später rief er immer wieder “Heil Hitler” im Klassenzimmer und teilte antisemitische Bilder in der Whatsapp-Gruppe der Klasse. Witze über den Holocaust folgten - das war seiner Mitschülerin, der 15-jährigen Emilia, dann zu viel.
Sie schrieb dem Absender, er solle damit aufhören. Seine Antwort: Sie “möge doch nach Polen auswandern” und habe “wohl zu viele tote Juden eingeatmet”. Daraufhin zeigte sie den Mitschüler wegen Volksverhetzung an.
Dafür wurde sie am Dienstag mit dem Preis für Zivilcourage des Förderkreises “Denkmal für die ermordeten Juden Europas” ausgezeichnet."
Und dann äußerte sich der AfD-Mann Härle. Wirklich erbärmlich.;-(

http://www.huffingtonpost.de/2017/11/09/...n_18510956.html


---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke


zuletzt bearbeitet 09.11.2017 16:27 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#120

Widerlich

in Deutschland 09.11.2017 16:32
von Anthea | 12.544 Beiträge

"Geschlossene Facebook-Gruppe "Die Patrioten"Screenshot: Matthias Meisner/Tagesspiegel
Es ist kein Ausrutscher: Anfang November postete ein langjähriger Mitarbeiter einer Bäckerei aus dem hessischen Wetzlar in der geschlossenen Facebook-Gruppe "Die Patrioten" eine Fotomontage von Anne Frank auf einer Pizzaschachtel, versehen mit der Aufschrift: "Die Ofenfrische, locker und knusprig zugleich" sowie "Neu, feurig scharf". Die Frankfurter Jüdin hatte den Holocaust nicht überlebt, sie starb im Konzentrationslager Bergen-Belsen.
[…]
In der Gruppe "Die Patrioten" (Selbstdarstellung: "Gemeinschaft aller Patrioten und Heimat liebenden...") haben sich gemeinsam mit NPD-Leuten und anderen Neonazis, Rassisten und Fremdenhassern fast 50 Mandatsträger der AfD vernetzt, 15 aus dem Bundestag und 33 aus den Landtagen. Eine erste Übersicht dazu veröffentlichte der Blogger Frank Stollberg am Wochenende auf Facebook. [...]

http://www.tagesspiegel.de/politik/faceb...n/20561026.html

---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Spinnenart "Thunberga greta"
Erstellt im Forum Personen des öffentlichen Lebens von Findus
6 13.06.2020 12:31goto
von Anthea • Zugriffe: 448
Neue Alben - Bruce Springsteen
Erstellt im Forum Musik von Teddybär
2 16.06.2019 12:09goto
von Teddybär • Zugriffe: 176
Philosophie - Verschiebungen und neue Unterforen
Erstellt im Forum Diverses von Anthea
1 22.03.2019 12:29goto
von Anthea • Zugriffe: 326
Fahrenheit 11 9 - der neue Michael Moore-Film
Erstellt im Forum Amerika von Anthea
3 24.09.2018 00:13goto
von • Zugriffe: 256
Die neuen, alten Gesichter der Nazis
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
18 17.03.2021 10:57goto
von denker_1 • Zugriffe: 610
Die Neue
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
4 29.04.2018 11:47goto
von Teddybär • Zugriffe: 312
POTT - Phoenix Off Topic Thread
Erstellt im Forum Dies und das von Thats me
22 04.03.2021 20:35goto
von SirPorthos • Zugriffe: 626
Ein neuer Kronzprinz in Saudi-Arabien
Erstellt im Forum Naher und mittlerer Osten von antenna
2 22.06.2017 15:26goto
von antenna • Zugriffe: 251

Besucher
1 Mitglied und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 184 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 198 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2276 Themen und 50567 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online: