#76

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 04.10.2017 16:03
von merte | 446 Beiträge

Mal ganz nebenbei, das Thema Doppel-Mandat sollte herzhaft ausgeschlachtet werden, ja, es gibt nämlich Vier!

GAULAND, Petry, Pretzel und Trixi, welch eine Vorlage, oder?

:-]


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#77

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 04.10.2017 16:31
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von merte im Beitrag #76

Mal ganz nebenbei, das Thema Doppel-Mandat sollte herzhaft ausgeschlachtet werden, ja, es gibt nämlich Vier!

GAULAND, Petry, Pretzel und Trixi, welch eine Vorlage, oder?

:-]


Oh, eine(r) schöner als der/die andere. Ach ne, schrecklicher. Oder: Alle in einen Sack...


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#78

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 04.10.2017 17:33
von Till (gelöscht)
avatar

Zitat von merte im Beitrag #76

Mal ganz nebenbei, das Thema Doppel-Mandat sollte herzhaft ausgeschlachtet werden, ja, es gibt nämlich Vier!

GAULAND, Petry, Pretzel und Trixi, welch eine Vorlage, oder?

:-]
Durch ihre Doppelmandate kommen Petry/Pretzell zusammen auf monatliche Einnahmen von rund 40.000 Euro. Wie heißt es im AfD-Wahlprogramm: "Die ungebrochene Tendenz zum Berufspolitikertum hat der Monopolisierung der Macht Vorschub geleistet. Vetternwirtschaft, Filz, korruptionsfördernde Strukturen und Lobbyismus waren und sind die Folge."



zuletzt bearbeitet 04.10.2017 17:34 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#79

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 04.10.2017 19:43
von Andreas1975 | 217 Beiträge

Och komm! Die sind doch beide nicht mehr in der AfD.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#80

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 04.10.2017 20:08
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von Andreas1975 im Beitrag #79
Och komm! Die sind doch beide nicht mehr in der AfD.



Ja, schon. Aber die haben das alles mitgetragen und dafür "die Fahnen hoch" gehalten.
Die Sache mit dem Saulus und Paulus passt nicht auf die Zwei. Neeee.


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#81

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 05.10.2017 06:35
von Archimedes | 148 Beiträge

Nun man muss doch auch mal an später denken. Die Herrschaften müssen doch für ihre Rente sorgen und haben auch noch Familie. Herr Gauland sollte das eigentlich nicht nötig haben, saß er doch schon im Parlament.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#82

AfD Niedersachsen - Gier, Lügen und Intrigen

in Deutschland 06.10.2017 23:15
von Anthea | 12.418 Beiträge

Gestern gesehen in Panorama. Eklig der AfD-Mann, könnte glatt in einem Film über die DDR oder das Dritte Reich mitspielen. Als einer der "Hüteren". Jedenfalls habe ich bei dessen Anblick solche Assoziationen....
Hier der Artikel zum Beitrag.

http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2...sachsen100.html


---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke


zuletzt bearbeitet 06.10.2017 23:16 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#83

RE: AfD Niedersachsen - Gier, Lügen und Intrigen

in Deutschland 07.10.2017 10:47
von denker_1 | 1.598 Beiträge

Til Schweiger gibt sich auf Facebook zum Abschuss frei

https://www.msn.com/de-de/unterhaltung/t...ID=ansmsnnews11

Zitat

Im Wahlkampf bezog Schweiger klar Stellung gegen die AfD. Das brachte ihm auf seiner Facebook-Seite zahlreiche Hasskommentare ein. Viele User legten dem Schauspieler nahe, Deutschland zu verlassen. Und genau gegen diese richtet sich nun sein neuester Post, in dem er auch verrät, dass er angeblich mit den Hasskommentaren Geld verdient. "Jeder Rechtsradikale bringt mir - ohne Scheiss- 600 Euro am Tag( bei der Masse könnt ihr wohl ermessen, wie satt ich bin..?) aber bitte... vordert mich weiter auf 'euer' Land zu verlassen( ich denk nich dran- aber macht das weiter- weil cash in my täsch!!!", feuert Schweiger zurück.

Und dann wird es noch dubioser. Denn weiter behauptet Schweiger, ein Angebot vom Tourismusverband Bayern erhalten zu haben, das ihm fünf Millionen Euro einbringen soll. Seine Aufgabe: "als Ambassador für Saudi- Arabien zu agieren", schreibt Schweiger und führt weiter aus: "mach ich!.. weil die sind unsere besten Verbündeten im Kampf gegen den islamistischen Terror) ich verdiene grad sooo viel Kohle mit eurem dumpfen Hass- das macht richtig Spass!!! Hahahhhhaaaa".

Angebot vom Tourismus Verband Bayern?
Klar, die Wortwahl und die Übertreibungen lassen nichts anderes vermuten, als dass Schweiger hier einfach der Sache wegen maßlos übertreibt und hier nicht alles wortwörtlich zu nehmen ist. Wie er aber ausgerechnet auf ein Angebot des bayerischen Tourismusverbandes kommt, bleibt wohl sein Geheimnis. Denn wie unter anderem der Bayerische Rundfunk auf Nachfrage bei der Bayern Tourismus Marketing GmbH erfahren hat, liegt Schweiger kein Angebot vor, man sei auch nicht in Kontakt mit ihm.

Schweiger aber scheint der Streit mit seinen Hatern Spaß zu machen. Am Ende schreibt er noch: "Please!!! Keep hating me!!!" - Bitte, hasst mich weiter. Seine Wirkung hat der kuriose Post auf jeden Fall nicht verfehlt. Bis Donnerstagabend likten über 12.700 User den Beitrag. Außerdem drückten in knapp 4000 Kommentaren die Leute ihre Zuneigung oder Ablehnung für Schweiger aus. Der machte übrigens seine Androhung war und veröffentlichte anschließend einige Hasskommentare mit Klarnamen auf seinem Facebook-Profil. Gleiches tat er übrigens auch schon direkt nach der Wahl, als der Shitstorm gegen Schweiger in dieser Sache begann.

Aaron Carter hat die Entzugsklinik vorzeitig verlassenEx-Kinderstar bricht Entzug vorzeitig ab

Zur MSN-Startseite Zur Unterhaltung-Startseite
MEHR VON SPOT-ON-NEWS.DE
Aaron Carter hat die Entzugsklinik vorzeitig verlassen
Aaron Carter hat die Entzugsklinik vorzeitig…
spot-on-news.de-Logo spot-on-news.de
Maite Kelly zu Gast im "Kölner Treff"
Maite Kelly über ihre Trennung: "Es war kein…
spot-on-news.de-Logo spot-on-news.de
Haben sich ins Aus getanzt: Aminata und Marc
"Dance Dance Dance": Marc und Aminata…
spot-on-news.de-Logo spot-on-news.de



Dazu fällt mir ein, ein Moslem oder besser noch eine muslimische Gruppe müste so eine Kampagne starten und aussagen, "Jeder eurer Hasskommentare bringt und bares Geld ein".


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#84

RE: AfD Niedersachsen - Gier, Lügen und Intrigen

in Deutschland 07.10.2017 10:48
von denker_1 | 1.598 Beiträge

Zitat von Anthea

Gestern gesehen in Panorama. Eklig der AfD-Mann, könnte glatt in einem Film über die DDR oder das Dritte Reich mitspielen. Als einer der "Hüteren". Jedenfalls habe ich bei dessen Anblick solche Assoziationen....
Hier der Artikel zum Beitrag.

http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2...sachsen100.html




Der Mann auf dem Foto im Artikel sieht aus wie ein alter DDR Funktionär.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#85

RE: AfD Niedersachsen - Gier, Lügen und Intrigen

in Deutschland 08.10.2017 11:30
von Anthea | 12.418 Beiträge

Einen herrlichen Artikel fand ich in der ZEIT. Teilweise ironisch, zum Schmunzeln anregend mit „déjà vue oder déjà lu-Faktor. Es geht um das Wahlverhalten im Osten.

Hieraus einige Highlights:

„Ganz ehrlich? Ich bin es leid. Die Psychoanalyse der Ostseele ist mir unerträglich geworden. Die Süßlichkeit bereitet mir Pein, mit der einem neuerdings die Politikteile der Zeitungen (auch dieser) einreden, dass es staatsbürgerliche Pflicht sei, Mitgefühl zu haben mit dem Heer der AfD-Wähler im Osten. Wahlweise werden gebrochene Lebensläufe, entwertete Lebensleistungen oder angeblich typisch ostdeutsche Empfindlichkeit verantwortlich gemacht dafür, dass sich Wähler in Sachsen und Co. bei der Bundestagswahl danebenbenahmen. […]

Da soll der Westen bitte schön dankbar sein, dass die Ostdeutschen fast 30 Jahre nach 1989 überhaupt etwas wählen. Das Bestreben, überall Schuldige für das Wahlergebnis Ost zu finden, nur nicht im Osten, führt bisweilen zu steilen Thesen von absurder Komik. […]“

Tatsächlich köstlich, was dann kommt. Lesen Sie selbst: Das sind alles die Römer schuld. Was zeigt, dass Erklärungsversuche merkwürdige Wellen schlagen. Am besten: Schlag nach bei Asterix und Obelix. „Da werden Sie geholfen.“

„[…]Auch tief im Westen gibt es Probleme. Ihr habt kein Monopol auf gebrochene Biografien. Auch anderswo werden Lebensleistungen nicht gewürdigt, gibt es Frust, Enttäuschung, Wut. Gegen Letztere hat Erich Kästner ein Rezept gefunden: "Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao durch den man euch zieht auch noch zu trinken."

http://www.zeit.de/2017/41/afd-osten-beh...chtsextremismus


---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#86

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 08.10.2017 12:24
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Es ist sicher richtig, dass es im Westen genau so Probleme gibt und trotzdem das Wahlverhalten zum Osten höchst unterschiedlich ist. Mit "gebrochenen Biographien" alleine, ist eben auch nicht alles zu erklären.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#87

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 10.10.2017 11:17
von Anthea | 12.418 Beiträge

Da haben die wieder was zu wehklagen, die AfDümmler. Sind entrüstet über die Untersuchungen der Staatsanwaltschaft bei ihrem Landesvorsitzenden, dem Hampel(mann). und das vor der Niedersachsen-Wahl... Die hätten damit doch noch warten können und mal höflich anfragen, wann es denn genehm sei, dass sie nach Beweisen für den Betrugsverdacht suchen dürften.


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#88

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 10.10.2017 13:19
von merte | 446 Beiträge

Ja nun, da wollen die Kameraden, also Die, die uebrigbleiben, nach dem Auszug der Abtrünnigen, den Reichstag mit Untersuchungsausschüssen fluten, oder lahmlegen

https://www.tag24.de/nachrichten/euro-ei...e-berlin-348864

Nur haben sie die Rechnung ohne den Wirt, sprich die Geschäftsordnung gemacht, bis 25% der MdBs ist noch ein Stück Wegs, ja, und mit dem Haufen wird kein Niemand nicht stimmen!

Iwann werden sie flugs in Lethargie verfallen und ihr erstes geregeltes Einkommen in ihrem tristen Dasein genießen und durch Abwesenheit glänzen, oder!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!


zuletzt bearbeitet 10.10.2017 13:20 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#89

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 10.10.2017 13:39
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von merte im Beitrag #88
Ja nun, da wollen die Kameraden, also Die, die uebrigbleiben, nach dem Auszug der Abtrünnigen, den Reichstag mit Untersuchungsausschüssen fluten, oder lahmlegen

https://www.tag24.de/nachrichten/euro-ei...e-berlin-348864

Nur haben sie die Rechnung ohne den Wirt, sprich die Geschäftsordnung gemacht, bis 25% der MdBs ist noch ein Stück Wegs, ja, und mit dem Haufen wird kein Niemand nicht stimmen!

Iwann werden sie flugs in Lethargie verfallen und ihr erstes geregeltes Einkommen in ihrem tristen Dasein genießen und durch Abwesenheit glänzen, oder!


Bekannt ist ja, dass bei Sitzungen Abgeordnete, die ein Sitzungsgeld beanspruchen können, zwar kurz präsent sind zwecks Eintrag in eine Anwesenheitsliste - und dann aber ganz schnell das Weite suchen. Darüber gab es auch mal einen Fernsehbericht.
Somit werden dann Tagesordnungspunkte "durchgepeitscht", die verbliebenen Leutchen langeweilen sich und wissen hinterher wahrscheinlich gar nicht mehr, um was es überhaupt gegangen ist.


---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke


zuletzt bearbeitet 10.10.2017 13:39 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#90

RE: Der neue AfD-Thread - Watching you!

in Deutschland 11.10.2017 10:31
von Anthea | 12.418 Beiträge

Herrlich, wie die AfD, in diesem Falle die aus Niedersachsen, mal wieder ihrem Verfolgungswahl frönen. Alles kleine Unschuldslämmer, wo der böse Wolf Justiz sie jagt. Was für ein erbärmlicher Haufen. Allen voran momentan der Hampel(mann).

So schreibt die SZ:

"Holger Pieters ist auch einer von diesen AfD-Aussteigern. Vergangene Woche hat der Kreistagsabgeordnete aus Leer seine Entscheidung öffentlich gemacht mit einer sehr deutlichen Pressemitteilung. "AfD - heute extrem völkisch, mit Reichsbürgergedankengut, eine NPD-Nachfolgeorganisation", lautete der Titel. Jetzt kann Pieters mit stillem Genuss zusehen, wie der niedersächsische Landesverband der neuen Bundestagspartei seine verschiedenen Krisen verwaltet.
[…]Nach seiner Darstellung ist es ein ziemlich zerfurchtes Gebilde, das am Sonntag in Niedersachsen unter dem Kürzel AfD zur Wahl steht. "Die Gräben", sagt Holger Pieters, "ziehen sich über sämtliche Lager der Partei hinweg."

Lesenswert schon im Hinblick darauf, dass da diverse Dinge wieder in Erinnerung gerufen werden. Betrachtet nach dem Motto: „Unredlich, tricksend, verlogen, kriminell…“

Schauen Sie sich das Foto des "Niedersachsen Granden" im Artikel an. Aber Vorsicht, nicht dass Ihnen beim Anblick dieser Visage das Frühstück aus gem Gesicht fällt.

http://www.sueddeutsche.de/politik/afd-i...chsen-1.3702323

---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Spinnenart "Thunberga greta"
Erstellt im Forum Personen des öffentlichen Lebens von Findus
6 13.06.2020 12:31goto
von Anthea • Zugriffe: 443
Neue Alben - Bruce Springsteen
Erstellt im Forum Musik von Teddybär
2 16.06.2019 12:09goto
von Teddybär • Zugriffe: 176
Philosophie - Verschiebungen und neue Unterforen
Erstellt im Forum Diverses von Anthea
1 22.03.2019 12:29goto
von Anthea • Zugriffe: 311
Fahrenheit 11 9 - der neue Michael Moore-Film
Erstellt im Forum Amerika von Anthea
3 24.09.2018 00:13goto
von • Zugriffe: 256
Die neuen, alten Gesichter der Nazis
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
18 17.03.2021 10:57goto
von denker_1 • Zugriffe: 595
Die Neue
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
4 29.04.2018 11:47goto
von Teddybär • Zugriffe: 312
POTT - Phoenix Off Topic Thread
Erstellt im Forum Dies und das von Thats me
22 04.03.2021 20:35goto
von SirPorthos • Zugriffe: 616
Ein neuer Kronzprinz in Saudi-Arabien
Erstellt im Forum Naher und mittlerer Osten von antenna
2 22.06.2017 15:26goto
von antenna • Zugriffe: 246

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 221 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 183 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2268 Themen und 50219 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: