#391

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 14.12.2018 16:06
von Anthea | 12.418 Beiträge

Das ist doch mit den Affen wie mit den Bären. Es gibt solche und solche. ;-)))
Die AfD'ler sind aus der Gattung der "Brüllaffen". Oder so.

---


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#392

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 14.12.2018 17:20
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Schon verstanden...

Nichts ist unmööööögliiich.... Idioten...


Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie doch bitte die anderen.
nach oben springen

#393

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 16.12.2018 10:33
von Anthea | 12.418 Beiträge

Tag der Versöhnung - Day of Reconciliation Südafrika





Eigentlich ein Tag, der überall gefeiert und gelebt werden kann. Überall auf der Welt.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#394

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 21.12.2018 12:04
von Anthea | 12.418 Beiträge

Wintersonnenwende - kürzester Tag und längste Nacht des Jahres 2018

Und was Lustiges:


Tag der hässlichen Weihnachtspullover in den USA – der National Ugly Christmas Sweater Day 2018


Gefunden bei Amazon- stellvertretend für die vielen anderen mit Hirschen und Weihnachtsmännern.



Meine mehrmaligen Versuche, meinen Teuersten dazu zu bewegen zu sagen: "Ja, ich will" waren zum Scheitern verurteilt. Ich meine meine Frage, ob ich ihm von meinen Shopping-Touren mal solch ein hübsches Kleidungsstück, passend zur Jahreszeit, mitbringen sollte.

---


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#395

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 22.12.2018 13:32
von Anthea | 12.418 Beiträge

Tag der Vorväter – der amerikanische Forefather’s Day

Hierbei gedenkt man der Landung der Pilverväter am 21. Dezember 1620 in Plymouth, Massachusetts. Der Tag wurde vom lokalen Old Colony Club, einem der ältesten Gentlemen Clubs des Landes, im Jahre 1769 ins Leben gerufen.
Na ja, das tangiert uns hier nicht sonderlich, eigentlich gar nicht.

Deshalb "feiern" wir lieber den

Plätzchen-Tausch-Tag in den USA – National Cookie Exchange Day

Das gegenseitige Plätzchen-Verschenken ist ja auch bei uns Sitte und jede® Schenkende ist stolz auf sein selbst Gebackenes.



Und warum gerade der heutige Tag, so kurz vor Weihnachten? Ich könnte mir vorstellen, dass diejenige (eine bekannte Bloggerin in Amerika), die diesen Tag kreiert hat, auch schon einmal wie ich auf einem Weihnachtsbasar selbst Gebackenes erstanden hat. Ich kam haarscharf beim Verzehr an einem Zahnarztbesuch vorbei. ;-)
Deshalb sollen die Plätzchen wohl zu Weihnachten noch richtig frisch sein.

---


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#396

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 29.12.2018 10:05
von Anthea | 12.418 Beiträge

Ab-auf-die-Waage-Tag - National Get on the Scales Day in den USA

Sollte man auch bei uns nach all den Tagen mit üppigem Essen "zelebrieren". Aber vielleicht damit erst noch bis zum 1. Januar warten, denn Silvester sind ja Kalorienbomben wie das Anstoßen auf das neue Jahr mit Champagner vorprogrammiert. Das kann man sich nicht entgehen lassen.
Ich habe jedoch heute morgen schon einmal meine Waage befragt. Die war etwas "unfreundlich".



PS: Das ist leider keine Momentaufnahme meiner Waage hinsichtlich der Kiloangabe.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#397

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 29.12.2018 10:24
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Soll das heißen, du bist eine "pfundige" Magd???

Mach dir keinen Kopf. Meine Waage und ich, wir sind die besten Freunde - tja - wenn wir getrennter Wege gehen...


Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie doch bitte die anderen.
nach oben springen

#398

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 29.12.2018 10:35
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von kuschelgorilla im Beitrag #397
Soll das heißen, du bist eine "pfundige" Magd???

Mach dir keinen Kopf. Meine Waage und ich, wir sind die besten Freunde - tja - wenn wir getrennter Wege gehen...


Na ja, nicht dass da Kopfkino von "Wuchtbrumme" aufkommt. Nein, mitnichten. Aber ca. 3 angefutterte Kilos müssen wieder runter. Zu blöd, wenn man die Jeans anziehen will, sich dafür erst einmal aufs Bett legen und Bauch einziehen muss, damit die zu geht.

---


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#399

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 29.12.2018 10:58
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

"Pfundig" ist doch etwas weitergreifender Betriff als das diskriminierende "Wuchtbrumme", meinst du nicht auch???

Aber leider - und jetzt müssten ich dass auch beim "älter-werden-thread" einfügen - bleiben die Pfunde mit zunehmendem Alter immer lieber an uns hängen...


Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie doch bitte die anderen.


zuletzt bearbeitet 29.12.2018 11:00 | nach oben springen

#400

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 29.12.2018 11:46
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von kuschelgorilla im Beitrag #399
"Pfundig" ist doch etwas weitergreifender Betriff als das diskriminierende "Wuchtbrumme", meinst du nicht auch???

Aber leider - und jetzt müssten ich dass auch beim "älter-werden-thread" einfügen - bleiben die Pfunde mit zunehmendem Alter immer lieber an uns hängen...


Tja, das mit dem "pfundig" ist so eine Sichtweise. ;-) Manche lieben "Rubens Frauen", für andere gelten diese als "fett" und mit Speckrollen behaftet. Der Bayer würde da wohl von "pfundigen Maderl" o.ä. sprechen.
Mir gefällt da eher die Boticelli-Venus.

---


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#401

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 29.12.2018 11:52
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Und wenn wir schon im Süden der Republik angekommen sind...
Die Bayern verwenden den Begriff "pfundig" nicht nur als Maßeinheit nach außen getragener, barocker Üppigkeit, sondern auch im Sinne innerer Werte...
Und die sind es doch, die wirklich zählen, oder?


Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie doch bitte die anderen.


zuletzt bearbeitet 29.12.2018 11:52 | nach oben springen

#402

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 02.01.2019 11:24
von Anthea | 12.418 Beiträge

Und heute ist:

Katzen-Neujahr in den USA – Happy Mew Year for Cats Day


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#403

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 02.01.2019 12:21
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Liebe Anthea,

du weißt, welche Frage dieser Tag aufwirft?

Jaaaaaaaa - die Frage nach dem Katerchen....


Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie doch bitte die anderen.
nach oben springen

#404

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 02.01.2019 12:47
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von kuschelgorilla im Beitrag #403
Liebe Anthea,

du weißt, welche Frage dieser Tag aufwirft?

Jaaaaaaaa - die Frage nach dem Katerchen....


Was glaubst du, warum ich gerade diesen Feiertag heute aus diversen anderen herausgesucht habe.

---


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#405

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 02.01.2019 12:48
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Lass mal raten...
Ääääähmmm? Ömmmm? HMMM???
Ich weiß nicht - hilf mir mal drauf...


Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen sie doch bitte die anderen.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ZUM TAGE
Erstellt im Forum Deutschland von Athineos
3 08.05.2021 18:07goto
von SirPorthos • Zugriffe: 288
"Gott segnet nicht die Sünde"
Erstellt im Forum Religion und Ethik von Atue
10 20.03.2021 23:16goto
von Atue • Zugriffe: 447
03.05.2020 - Tag der Erdüberlastung
Erstellt im Forum Ökonomie von Atue
8 30.04.2022 10:27goto
von Meridian • Zugriffe: 391
DER Filz oder Empörung alleine genügt nicht!
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
0 01.07.2019 08:26goto
von Anthea • Zugriffe: 231
3. Oktober - Tag der gemeinsamen Einsamkeit?
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
36 10.05.2023 08:05goto
von Anthea • Zugriffe: 1333
Deutschland hat sie nicht mehr alle?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
20 20.04.2018 21:32goto
von Till • Zugriffe: 1015
Die letzten Tage von Pompeji?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
0 09.01.2018 17:27goto
von Anthea • Zugriffe: 629
Petry - Wer nichts wird, wird…
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
11 05.03.2018 19:31goto
von woipe • Zugriffe: 459
Antisemitismus, ueber den nicht berichtet wird
Erstellt im Forum Naher und mittlerer Osten von antenna
28 24.08.2017 11:59goto
von grauer kater • Zugriffe: 781

Besucher
1 Mitglied und 8 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste und 1 Mitglied, gestern 247 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2268 Themen und 50219 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :