#691

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 30.04.2020 22:27
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

In der "Drei-Rosen-Stadt" wurde gestern vor 75 Jahren - also am 29. April - das Gefangenenlager Stalag VII a von den Alliierten befreit.

https://www.merkur.de/lokales/freising/m...t-13743882.html


Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei


zuletzt bearbeitet 30.04.2020 22:29 | nach oben springen

#692

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 10.05.2020 07:15
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von kuschelgorilla im Beitrag #691
In der "Drei-Rosen-Stadt" wurde gestern vor 75 Jahren - also am 29. April - das Gefangenenlager Stalag VII a von den Alliierten befreit.

https://www.merkur.de/lokales/freising/m...t-13743882.html


"Bestie Mensch"... Erschreckend.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#693

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 10.05.2020 07:34
von Anthea | 12.418 Beiträge

Muttertag in Deutschland


Es heißt, dass die Floristen diesen Tag installiert hätten. Zweifellos sind sie Profiteure. Aber die Grundlagen reichen viel weiter, bis hin zur Verehrung der Göttin Rhea bei den alten Griechen. Oder auch vorhanden im römischen Kybele- und Attiskult. Und England feierte bereits im 13. Jahrhundert einen „Mothering Sunday“.
Hauptsächlich aber hatten die diversen Frauenbewegungen „Schuld“ an diesem Feiertag am 2. Sonntag im Mai.

Wie auch immer: Wohl dem, der noch eine Mutter hat.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#694

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 10.05.2020 11:41
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Wir fahren hernach zu Muttern...


Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei
nach oben springen

#695

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 11.05.2020 10:03
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Zwillinge müssen sich in der neuen Woche ganz auf sich selbst und ihr eigenes Wohl besinnen. Durch Stress und Uneinigkeiten sind Sie in den vergangenen Tagen und Wochen aus dem Lot geraten. Gönnen Sie sich Ruhemomente und finden Sie zurück zu Ihrer Balance.

Das sagen meine Tarot-Karten für diese Woche... Das nehme ich doch gleich mal an und lasse den Herrgott einen lieben Mann sein...
Hoch die Füß!!!


Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei
nach oben springen

#696

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 16.05.2020 08:13
von Anthea | 12.418 Beiträge

Ich-mag-Bäume-Tag – der amerikanische National Love a Tree Day

Wer mag Bäume nicht? Eigentlich unvorstellbar. Mindestens die gute Tanne ist everybodys darling.

Am 25. April feierte Deutschland den „Tag des Baumes“.

Kein Grund, nicht heute auch noch einmal einen Baum fest zu umarmen. Tu ich zuweilen mit meiner Birke im Garten.
Oder geht raus „an den Brunnen vor dem Tore“ und träumt im Schatten einer Linde dann so vor euch hin.
Ich wünsche "nice dreams" und schönes Wochenende.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


zuletzt bearbeitet 16.05.2020 08:14 | nach oben springen

#697

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 17.05.2020 12:11
von heiner | 881 Beiträge

Dass es noch einen "Tag der Homphobie" braucht, ist traurig, sehr traurig.
Sollten wir uns nicht daran erfreun, wenn sich erwachsene Menschen verlieben?


Wir wollen eine Gesellschaft, die mehr Freiheit bietet und mehr Mitverantwortung fordert. (Willy Brandt)
nach oben springen

#698

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 17.05.2020 12:26
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von heiner im Beitrag #697
Dass es noch einen "Tag der Homphobie" braucht, ist traurig, sehr traurig.
Sollten wir uns nicht daran erfreun, wenn sich erwachsene Menschen verlieben?


Lieber Heiner, es muss heißen "Tag GEGEN Homophobie". Denn ansonsten würde man vielen Idioten in die Karten spielen können, denen Respekt und Toleranz Fremdworte sind.

Homosexualität ist keine Krankheit!

Am 17. Mai 1990 beschloss die Generalversammlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) längst Überfälliges: Homosexualität von der Liste psychischer Krankheiten zu streichen. Der 17. Mai wurde daraufhin zum Internationalen Tag gegen Homophobie ausgerufen. Das Europäische Parlament betonte im Januar 2006, dass Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung auf das Schärfste verurteilt wird – eine Kampfansage gegen Homophobie und Hassgewalt, der alle Mitgliedstaaten verpflichtet sind."

Im Übrigen s.o. gar nicht so lange, dass die WHO eine eigentlich normale Feststellung offiziell traf.
Es gab ja den §175, deshalb der 17.5. - also heute.

---.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#699

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 20.05.2020 10:19
von Anthea | 12.418 Beiträge

Weltbienentag – der World Bee Day der Vereinten Nationen 2019




Da müssten heute aber alle Teddybären der Welt den fleißigen Bienchen ein Ständchen bringen.


https://www.youtube.com/watch?v=KeRM98Bp8Io


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#700

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 20.05.2020 17:59
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

... und diese Biene, die ich meine, nennt sich Maja...

Dann lasst uns doch was für die Bienen tun...
https://www.change.org/p/bienen-und-baue...bauernretten-eu


Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei
nach oben springen

#701

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 21.05.2020 11:14
von Anthea | 12.418 Beiträge

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#702

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 23.05.2020 17:39
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Kaum darf man mal, schon kann man nicht mehr...
Sorry - hatte keinen Durst...


Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei
nach oben springen

#703

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 27.05.2020 10:11
von Anthea | 12.418 Beiträge

Heute ist der

Welttag des Purzelbaumes



"Alternative Bezeichnungen lauten: Kalabums, Kopsterbölter, Kusselkopf, Pusselkopp oder Kisselköpper. Dabei bewegen sich alle Punkte des Körpers in eine Richtung und rotieren um eine momentane Drehachse. Die Drehachse befindet sich jeweils an dem Punkt, an dem sich Boden und rollender Körper berühren. Kurzum, die ausführende Person überschlagt sich sozusagen aus eigener Kraft. Aus diesem Grund spricht man im Deutschen landläufig auch vom Purzelbaum schlagen, wobei sich das Wort aus den Teilen „Sturz” (abgeleitet von purzeln) und “Aufbäumen“ (abgeleitet von sich bäumen) zusammensetzt." Quelle kuriose Feiertage

Viel Spaß - und verrenkt euch nicht.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#704

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 28.05.2020 17:20
von Anthea | 12.418 Beiträge

Wichtiger und schöner Tag

Internationaler Tag des Hamburgers – International Hamburger Day



Guten Appetit!


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#705

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 30.05.2020 15:14
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Wie wärs denn damit?


Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ZUM TAGE
Erstellt im Forum Deutschland von Athineos
3 08.05.2021 18:07goto
von SirPorthos • Zugriffe: 288
"Gott segnet nicht die Sünde"
Erstellt im Forum Religion und Ethik von Atue
10 20.03.2021 23:16goto
von Atue • Zugriffe: 447
03.05.2020 - Tag der Erdüberlastung
Erstellt im Forum Ökonomie von Atue
8 30.04.2022 10:27goto
von Meridian • Zugriffe: 391
DER Filz oder Empörung alleine genügt nicht!
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
0 01.07.2019 08:26goto
von Anthea • Zugriffe: 231
3. Oktober - Tag der gemeinsamen Einsamkeit?
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
36 10.05.2023 08:05goto
von Anthea • Zugriffe: 1333
Deutschland hat sie nicht mehr alle?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
20 20.04.2018 21:32goto
von Till • Zugriffe: 1015
Die letzten Tage von Pompeji?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
0 09.01.2018 17:27goto
von Anthea • Zugriffe: 629
Petry - Wer nichts wird, wird…
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
11 05.03.2018 19:31goto
von woipe • Zugriffe: 459
Antisemitismus, ueber den nicht berichtet wird
Erstellt im Forum Naher und mittlerer Osten von antenna
28 24.08.2017 11:59goto
von grauer kater • Zugriffe: 781

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 244 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 183 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2268 Themen und 50219 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: