#136

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 16:51
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

gun0815,

das Leben funktioniert nur mit "Anpacken". Das habe ich beim Umzug erlebt. Ich habe versucht zu berechnen, ob mein Konzertcembalo durch das Treppebhaus passt. Ich war kritisch. Dann kam ein Rumäne mit Mukkis und meinte "Augenmaß".

Er hatte Recht.

Akademiker, Mathematiker etc. sind nicht die Herren der Welt.

Evtl. aber Musiker

Lieben Gruß aus dem alten Land !


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#137

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:32
von Till (gelöscht)
avatar

Zitat von gun0815 im Beitrag #135
Das Wortspiel mit VegetArier fand ich witzig....da findet sich sicherlich noch mehr
Und die AfD betrachtet sich als Parlament-Arier.


nach oben springen

#138

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:34
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #137
Zitat von gun0815 im Beitrag #135
Das Wortspiel mit VegetArier fand ich witzig....da findet sich sicherlich noch mehr
Und die AfD betrachtet sich als Parlament-Arier.


Moin Till,

die werden schneller in der Versenkung verschwinden, als sie aufgetaucht sind.


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#139

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:39
von Teddybär | 1.675 Beiträge

Das hatte man von den Nazis auch gesagt und diese sind 12 Jahre geblieben.


Es gibt immer ein a🐻

für Israel und gegen Antisemitismus und Antizionismus
nach oben springen

#140

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:39
von gun0815 (gelöscht)
avatar

Zitat
die werden schneller in der Versenkung verschwinden, als sie aufgetaucht sind.


...ja, aber leider nur oberflächlich.


Wer in Grenzen denkt, denkt begrenzt!


zuletzt bearbeitet 29.06.2018 17:40 | nach oben springen

#141

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:40
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Was sind 12 Jahre gegen die Existenz des Deutschen Reiches, was 1871 gegründet wurde.

Ein Furz der Geschichte !


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#142

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:40
von Till (gelöscht)
avatar

Oder, wie es Gauland sagte, ein Vogelschiss.


nach oben springen

#143

Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:41
von Bicyclerepairman | 105 Beiträge

Ob sich die braune, müffelnde Brühe die jetzt wieder die Mitte der Gesellschaft umspült nun durch eine Partei vertreten lässt oder weniger, das ist kaum das Problem. Die Büchse ist und bleibt offen.


nach oben springen

#144

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:42
von gun0815 (gelöscht)
avatar

Zitat von SirPorthos im Beitrag #141
Was sind 12 Jahre gegen die Existenz des Deutschen Reiches, was 1871 gegründet wurde.

Ein Furz der Geschichte !


Nun ja, weg war das Gedankengut nie seit der Zeit. Und gepflegt wurde es auch. Und zwar von Menschen, die sich gern mit "Demokraten" betiteln.


Wer in Grenzen denkt, denkt begrenzt!
nach oben springen

#145

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:43
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Till, bitte erwähne diese Person nicht mehr.

Er ist dumm, fett und lässt sich seine Klamotten beim Baden klauen.

Ich wollte das Schwein nie in brauner Unterhose sehen.


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#146

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:45
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Zitat von gun0815 im Beitrag #144
Zitat von SirPorthos im Beitrag #141
Was sind 12 Jahre gegen die Existenz des Deutschen Reiches, was 1871 gegründet wurde.

Ein Furz der Geschichte !


Nun ja, weg war das Gedankengut nie seit der Zeit. Und gepflegt wurde es auch. Und zwar von Menschen, die sich gern mit "Demokraten" betiteln.


Die Fürstentümer, die vor dem deutschen Reich exisitierten, hätten im Falle eines Zusammenschlusses eine geostrategische und wirtschaftliche Macht besessen, die alle anderen fürchteten.

Man wollte jahrhunderte lang einen "Flickenteppich" Deutschland haben.


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#147

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:48
von Till (gelöscht)
avatar

Zitat von SirPorthos im Beitrag #145
Er ist dumm, fett und lässt sich seine Klamotten beim Baden klauen.
Böhmermann hat es auf den Punkt gebracht:

"Ein unbekannter Täter hat sich die Klamotten von Alexander Gauland geschnappt und ist geflüchtet. Aha! Es war ein Flüchtling!"

---


Gegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit. Für gutes Deutsch.


zuletzt bearbeitet 29.06.2018 17:49 | nach oben springen

#148

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:50
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #147
Zitat von SirPorthos im Beitrag #145
Er ist dumm, fett und lässt sich seine Klamotten beim Baden klauen.
Böhmermann hat es auf den Punkt gebracht:

"Ein unbekannter Täter hat sich die Klamotten von Alexander Gauland geschnappt und ist geflüchtet. Aha! Es war ein Flüchtling!"

---




Till,

ich mag den Spruch zwar nicht sonderlich, aber in puncto AFD bin ich mir sicher: Wir schaffen das !

Gruß aus dem alten Land !


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#149

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 17:52
von Till (gelöscht)
avatar

Zitat von SirPorthos im Beitrag #148
Till,

ich mag den Spruch zwar nicht sonderlich ...
Hat ja auch was mit "schaffen" zu tun.

---


Gegen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit. Für richtiges Deutsch.


zuletzt bearbeitet 29.06.2018 17:52 | nach oben springen

#150

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 29.06.2018 18:00
von Teddybär | 1.675 Beiträge

Und nun Volk, steh auf und jag den Gauland heim!


Es gibt immer ein a🐻

für Israel und gegen Antisemitismus und Antizionismus


zuletzt bearbeitet 29.06.2018 18:01 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gute Nachrichten für unsere Welt
Erstellt im Forum Ökonomie von Anthea
0 18.01.2021 12:25goto
von Anthea • Zugriffe: 223
Kontroverse: RAMMSTEIN - deutschland
Erstellt im Forum Musik von Teddybär
17 28.05.2019 20:27goto
von grimmstone • Zugriffe: 456
Verschweigen ist Zensur
Erstellt im Forum Medien von Anthea
42 26.07.2021 19:14goto
von si tacuisses • Zugriffe: 1710
"TAGESSCHAU-Mobilmachung"
Erstellt im Forum Medien von Anthea
2 17.09.2018 13:51goto
von Iche • Zugriffe: 617
Politclown, Papst und Putin
Erstellt im Forum Medien von Anthea
0 27.04.2018 14:08goto
von Anthea • Zugriffe: 471
Nachrichten, die den Autor richten.
Erstellt im Forum Medien von grimmstone
5 02.04.2018 18:08goto
von Till • Zugriffe: 232
Gute Nachricht für die Natur der Erde
Erstellt im Forum Wissenschaft und Technik von fjodorov
10 31.12.2022 21:06goto
von denker_1 • Zugriffe: 331
Allen Menschen recht getan...
Erstellt im Forum Schule und Bildung von antenna
9 18.04.2021 20:08goto
von denker_1 • Zugriffe: 330
Interesse und Vertrauen
Erstellt im Forum Medien von Anthea
15 24.06.2017 09:48goto
von fjodorov • Zugriffe: 387

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 64 Gäste und 1 Mitglied, gestern 161 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2246 Themen und 49779 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :