#106

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 17:02
von woipe (gelöscht)
avatar

kam eigentlich schon eine retourkutsche in sachen anfrage ob die statistik evtl. manipuliert sei?


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#107

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 17:10
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Zitat von woipe im Beitrag #106
kam eigentlich schon eine retourkutsche in sachen anfrage ob die statistik evtl. manipuliert sei?


Woipe,

das ganze Leben ist manipuliert. Wir sind umgeben von Kapitalisten, die die Urne Ihrer Großmutter für einen guten Preis verhökern würden.

Ich glaube nicht mal Statistiken, die ich selber fälschte.

Was belibt uns noch ? Ich bin folgender Meinung: Seien wir immer wir selbst und lassen wir uns von nichts und niemand verbiegen ! Warten wir ab, bis dieses gottverdammte System an seiner eigenen Gier erstickt. Und dieser Tag wird kommen ! Es wird ein schöner Tag mit strahlender Sonne sein. Und in der Nacht werden wir in einen sternenklaren Himmel schauen, denn der Abschaum der Welt ist weg.

Gruß aus dem alten Land !


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#108

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 17:45
von woipe (gelöscht)
avatar

Zitat von SirPorthos im Beitrag #107
Zitat von woipe im Beitrag #106
kam eigentlich schon eine retourkutsche in sachen anfrage ob die statistik evtl. manipuliert sei?


Woipe,

das ganze Leben ist manipuliert. Wir sind umgeben von Kapitalisten, die die Urne Ihrer Großmutter für einen guten Preis verhökern würden.

Ich glaube nicht mal Statistiken, die ich selber fälschte.

Was belibt uns noch ? Ich bin folgender Meinung: Seien wir immer wir selbst und lassen wir uns von nichts und niemand verbiegen ! Warten wir ab, bis dieses gottverdammte System an seiner eigenen Gier erstickt. Und dieser Tag wird kommen ! Es wird ein schöner Tag mit strahlender Sonne sein. Und in der Nacht werden wir in einen sternenklaren Himmel schauen, denn der Abschaum der Welt ist weg.

Gruß aus dem alten Land !


das gibt mir jetzt erst mal zu denken... bin ich doch eigentlich optimistisch veranlagt, aber hierzu wohl doch erheblich pessimistischer als du... ich grübel mal vor mich hin - muss auch noch mal kurz in die arbeit... hab was vergessen...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#109

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 17:58
von Hamlets Gummibärchen (gelöscht)
avatar

Zitat von SirPorthos im Beitrag #107
Zitat von woipe im Beitrag #106
kam eigentlich schon eine retourkutsche in sachen anfrage ob die statistik evtl. manipuliert sei?


Woipe,

das ganze Leben ist manipuliert. Wir sind umgeben von Kapitalisten, die die Urne Ihrer Großmutter für einen guten Preis verhökern würden.

Ich glaube nicht mal Statistiken, die ich selber fälschte.

Was belibt uns noch ? Ich bin folgender Meinung: Seien wir immer wir selbst und lassen wir uns von nichts und niemand verbiegen ! Warten wir ab, bis dieses gottverdammte System an seiner eigenen Gier erstickt. Und dieser Tag wird kommen ! Es wird ein schöner Tag mit strahlender Sonne sein. Und in der Nacht werden wir in einen sternenklaren Himmel schauen, denn der Abschaum der Welt ist weg.

Gruß aus dem alten Land !

Ziemlich verschwiemelt.


"Bosheit, mein Herr, ist der Geist der Kritik, und Kritik bedeutet den Ursprung des Fortschritts und der Aufklärung" (Thomas Mann, Der Zauberberg)

Man kann aus keiner Mücke einen Elefanten machen, aber jeden Elefanten zur Schnecke.
nach oben springen

#110

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 18:00
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Definiere bitte "verschwiemelt".

Dieser Begriff ist noch nicht Bestandteil meines Wortschatzes.

Ich lerne gerne dazu.

Gruß aus dem alten Land !


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#111

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 18:13
von Teddybär | 1.675 Beiträge

Der Abschaum möge vom Regen weggespült werden


Es gibt immer ein a🐻
nach oben springen

#112

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 18:14
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Eine Sturmflut regelt das besser


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#113

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 18:48
von woipe (gelöscht)
avatar

Zitat von Teddybär im Beitrag #111
Der Abschaum möge vom Regen weggespült werden


tut mir leid für dich, aber ich stehe doch sehr solide sowohl im wasser, wie auch im wind...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#114

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 19:00
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Woipe,

als abergläubisches Nordlicht sage ich Dir, dass Wasser sehr sehr böse sein kann.


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix
nach oben springen

#115

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 25.06.2018 19:10
von woipe (gelöscht)
avatar

das ist mir bekannt. aber gerade weil ich das weiss hat mich noch nix weggespült... oder weggepustet...

man sollte die dicken niemals unterschätzen...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca


zuletzt bearbeitet 25.06.2018 19:10 | nach oben springen

#116

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 26.06.2018 18:41
von Hamlets Gummibärchen (gelöscht)
avatar

Zitat von SirPorthos im Beitrag #110
Definiere bitte "verschwiemelt".

Dieser Begriff ist noch nicht Bestandteil meines Wortschatzes.


Look at this:
https://www.openthesaurus.de/synonyme/verschwiemelt
Hättste abba auch selbst drauf kommen können, im Internet nachzugucken. Dafür ham wirs ja.


"Bosheit, mein Herr, ist der Geist der Kritik, und Kritik bedeutet den Ursprung des Fortschritts und der Aufklärung" (Thomas Mann, Der Zauberberg)

Man kann aus keiner Mücke einen Elefanten machen, aber jeden Elefanten zur Schnecke.


zuletzt bearbeitet 26.06.2018 18:43 | nach oben springen

#117

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 28.06.2018 17:22
von Anthea | 12.272 Beiträge

Die miesen Afd-Idioten hetzen jetzt im Netz nach dem Ausscheiden der Nationalmannschaft gegen Özil und Gündogan. Was für ein widerliches braunes Pack. ;-(

http://www.faz.net/aktuell/politik/inlan...n-15663876.html

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#118

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 28.06.2018 17:33
von Teddybär | 1.675 Beiträge

Wenn ich mir die Fratzen von der AfD ansehen, dann weiß ich, dass sie sich jeden Morgen, wenn sie sich im Spiegel schämen, Angst um ihre arische Abstammung machen, eine einzige Köterei mit ideologischer Inzucht.


Es gibt immer ein a🐻


zuletzt bearbeitet 28.06.2018 17:34 | nach oben springen

#119

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 28.06.2018 18:31
von Till (gelöscht)
avatar

"Weiß - Nicht nur eine Trikotfarbe - Für eine echte Nationalmannschaft" (NPD)

"Zur nächsten WM wieder mit einer echten Nationalmannschaft!" (AfD) Das war aber bestimmt wieder nicht so gemeint.


nach oben springen

#120

RE: Eigentor

in Parteien - kritisch betrachtet 28.06.2018 18:39
von Anthea | 12.272 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #119
"Weiß - Nicht nur eine Trikotfarbe - Für eine echte Nationalmannschaft" (NPD)

"Zur nächsten WM wieder mit einer echten Nationalmannschaft!" (AfD) Das war aber bestimmt wieder nicht so gemeint.


Das ist ja immer das Hinterfotzige von diesen Typen, dass die sich so ausdrücken, dass sie immer eine Interpretationsmöglichkeit für anschließendes "Opfergejammer" einbauen. ;-(
---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gute Nachrichten für unsere Welt
Erstellt im Forum Ökonomie von Anthea
0 18.01.2021 12:25goto
von Anthea • Zugriffe: 223
Kontroverse: RAMMSTEIN - deutschland
Erstellt im Forum Musik von Teddybär
17 28.05.2019 20:27goto
von grimmstone • Zugriffe: 456
Verschweigen ist Zensur
Erstellt im Forum Medien von Anthea
42 26.07.2021 19:14goto
von si tacuisses • Zugriffe: 1710
"TAGESSCHAU-Mobilmachung"
Erstellt im Forum Medien von Anthea
2 17.09.2018 13:51goto
von Iche • Zugriffe: 617
Politclown, Papst und Putin
Erstellt im Forum Medien von Anthea
0 27.04.2018 14:08goto
von Anthea • Zugriffe: 471
Nachrichten, die den Autor richten.
Erstellt im Forum Medien von grimmstone
5 02.04.2018 18:08goto
von Till • Zugriffe: 232
Gute Nachricht für die Natur der Erde
Erstellt im Forum Wissenschaft und Technik von fjodorov
10 31.12.2022 21:06goto
von denker_1 • Zugriffe: 331
Allen Menschen recht getan...
Erstellt im Forum Schule und Bildung von antenna
9 18.04.2021 20:08goto
von denker_1 • Zugriffe: 330
Interesse und Vertrauen
Erstellt im Forum Medien von Anthea
15 24.06.2017 09:48goto
von fjodorov • Zugriffe: 387

Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 90 Gäste und 1 Mitglied, gestern 174 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2246 Themen und 49757 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :