#31

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 03.10.2017 19:47
von Till (gelöscht)
avatar

Heute ist nicht nur Helmutkohlkanzlerderdeutscheneinheit-Gedenktag, heute jährt sich auch der Todestag Franz Josef Strauß'. Zur Erinnerung eine posthume Rede.


nach oben springen

#32

Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 12.10.2017 13:47
von Anthea | 12.544 Beiträge

"Mellnau" hatte diesen Thread erstellt über "Feiertage".
Ich denke, über das ein- oder andere lässt sich etwas sagen.
Es gibt da schon eine Menge an kuriosen Dingen. Manche "Gedenktage" haben sicherlich auch ihre Berechtigung, einmal nachzudenken.

Ich fange mal mit dem heutigen Tag an: Es ist der Welttag des Sehens – der internationale World Sight Day 2017

"Seit dem Jahr 2000 steht jeweils der zweite Donnerstag im Oktober ganz im Zeichen des Augenlichts und der Sehkraft. Denn dieses Datum begeht man international als den sogenannten World Sight Day (dt. Tag des Sehens), der 2017 somit auf den heutigen 12. Oktober fällt. Grund genug, diesen Anlass in die Sammlung der kuriosen Feiertage aus aller Welt aufzunehmen und seine Geschichte mit den folgenden Zeilen etwas näher zu beleuchten. Um was geht es dabei?"

Hier gibt es Näheres

https://www.kuriose-feiertage.de/

"Gutes Sehen nützt, gutes Sehen schützt" - so heißt es. Und dann gibt es eine ZDF-Werbung: Mit dem zweiten sieht man besser. Wo also jemand nur einäugig guckt und besser die eine Scheuklappe herunter nehmen sollte, um "die Wahrheit" zu erfahren. Na ja, ob nun Kleber und Co. im Besitze dieser sind, das sei mal dahin gestellt.
Oder nach dem Motto von Zeugnisformulierungen: Er hat sich redlich bemüht.

Also sehen ist ganz wichtig.
Es heißt auch: Nur mit dem Herzen sieht man gut....
Sehe ich auch so. Aber eben auch mit dem "Bauch".... Der meldet sich zuweilen, wenn er etwas "Merkwürdiges" bemerkt hat, wo man noch die Augen verschlossen hat. Weil man z.B. Arges nicht sehen will und die Augen verschließt. Der Bauch jedoch lässt sich nicht so leicht betrügen Der arbeitet eigentlich mit den Augen zusammen und ermahnt: Augen auf.

Wie alles ineinanderspielt, das hat Otto mal in einem Sketch dargestellt.

https://www.youtube.com/watch?v=5cvC1dqsot0


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen

#33

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 12.10.2017 14:42
von Wanderfreund | 52 Beiträge

Es gibt auch in einigen Länder heute den Christoph Kolumbus Tag, der gefeiert wird.


nach oben springen

#34

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 13.10.2017 17:24
von Anthea | 12.544 Beiträge

Heute gibt es wieder ganz possierliche Feiertage.
Dabei reicht doch schon Freitag, der 13. Eigentlich. Grübel

Also: Heute ist der Tag des Eis, der Tag der Katastophenvorbeugung, der Tag des Yorkshire Puddings und noch diverse andere.

Ach ja, und „Der Anti-BH-Tag“. Nicht dass sich „Mann“ freuen kann, dass ihm ungebändigte „Möpse“ begegnen. Nein. Denn es geht um folgendes:

Der Anti-BH-Tag ist ein Aktionstag welcher seit dem Jahr 2011 begangen wird, um ein Bewusstsein für die Bedeutung von Mammographie-Screenings und regelmäßigen Selbstuntersuchungen zur Früherkennung von Brustkrebs bei Frauen zu schaffen.


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen

#35

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 15.10.2017 09:57
von Anthea | 12.544 Beiträge

Heute ist der "Welttag des Händewaschens".

Kleine ironische Anmerkung: Für all diejenigen sicherlich besonders zu feiern, die ob ihrer weitreichenden katastrophalen Entscheidungen dennoch sprichwörtlich immer ihre Hände in Unschuld waschen.
Wo alle anderen immer Schuld haben!


---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke


zuletzt bearbeitet 15.10.2017 09:57 | nach oben springen

#36

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 18.10.2017 11:22
von Anthea | 12.544 Beiträge

Mal wieder was zum Schmunzeln:

Denn heute wird gefeiert:

Der Ehrentag des Hackbratens – National Meatloaf Appreciation Day USA

und

Der Ohne Bart-Tag – der amerikanische National No Beard Day-


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen

#37

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 18.10.2017 11:58
von denker_1 | 1.609 Beiträge

Da gehört sich eigentlich ein deftiger Hackbraten zur Feier des Tages. :)


nach oben springen

#38

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 18.10.2017 12:46
von Anthea | 12.544 Beiträge

Zitat von denker_1 im Beitrag #37
Da gehört sich eigentlich ein deftiger Hackbraten zur Feier des Tages. :)



Hallo denker_1, ich denke, Frikadellen tun es auch?
Aber bitte, vor dem Essen bitte rasieren. "Babypopofein".


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen

#39

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 18.10.2017 13:16
von denker_1 | 1.609 Beiträge

Richtig! Lach!

Ich lasse es mir erst mal schmecken!

Ist ja auch Hackfleisch.


nach oben springen

#40

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 21.10.2017 12:18
von Anthea | 12.544 Beiträge

Und heute, oh wie schön, ist ein Feiertag für alle süßen Leckermäulchen.

Der Süßeste Tag– der amerikanische Sweetest Day 2017


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen

#41

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 24.10.2017 10:42
von Anthea | 12.544 Beiträge

Heute ist der Tag der Fleischwurst.



Erinnert mich an ein Gedicht, das ich vor Jahren einmal schrieb. Darum geht es um "Trolle", nennt sich "Ballade vom armen Würstchen".
Worin derjenige, der mitleidig "armes Würstchen" genannt wurde, sich dann fragt: Bin ich 'ne Fleisch- Bock-Currywurst...?

---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen

#42

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 24.10.2017 13:01
von denker_1 | 1.609 Beiträge

Guten Appetit!


nach oben springen

#43

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 24.10.2017 15:14
von Anthea | 12.544 Beiträge

Zitat von denker_1 im Beitrag #42
Guten Appetit!


Ja, danke, gleichfalls.


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen

#44

RE: Feste feiern - irgendetwas geht immer

in Dies und das 24.10.2017 17:31
von Anthea | 12.544 Beiträge

Und von mir gerade eingesetzt:

Der "In zwei Monaten Weihnachten"-Bedenktag.

Denn wie bekannt kommt ja Weihnachten immer so plötzlich.


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen

#45

RE: Tage mit besonderen Themen - nicht allzu ernst zu nehmen!

in Dies und das 24.10.2017 20:01
von MaMi (gelöscht)
avatar

Zitat von Till im Beitrag #31
Heute ist nicht nur Helmutkohlkanzlerderdeutscheneinheit-Gedenktag, heute jährt sich auch der Todestag Franz Josef Strauß'.[/Video]

Wurde nicht der 3. Oktober wegen dessen Todestag ausgewählt, ohne das offiziell zuzugeben?


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ZUM TAGE
Erstellt im Forum Deutschland von Athineos
3 08.05.2021 18:07goto
von SirPorthos • Zugriffe: 298
"Gott segnet nicht die Sünde"
Erstellt im Forum Religion und Ethik von Atue
10 20.03.2021 23:16goto
von Atue • Zugriffe: 467
03.05.2020 - Tag der Erdüberlastung
Erstellt im Forum Ökonomie von Atue
8 30.04.2022 10:27goto
von Meridian • Zugriffe: 391
DER Filz oder Empörung alleine genügt nicht!
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
0 01.07.2019 08:26goto
von Anthea • Zugriffe: 236
3. Oktober - Tag der gemeinsamen Einsamkeit?
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
36 10.05.2023 08:05goto
von Anthea • Zugriffe: 1348
Deutschland hat sie nicht mehr alle?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
20 20.04.2018 21:32goto
von Till • Zugriffe: 1020
Die letzten Tage von Pompeji?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
0 09.01.2018 17:27goto
von Anthea • Zugriffe: 639
Petry - Wer nichts wird, wird…
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
11 05.03.2018 19:31goto
von woipe • Zugriffe: 479
Antisemitismus, ueber den nicht berichtet wird
Erstellt im Forum Naher und mittlerer Osten von antenna
28 24.08.2017 11:59goto
von grauer kater • Zugriffe: 781

Besucher
1 Mitglied und 22 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 184 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 198 Gäste und 6 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2276 Themen und 50567 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online: