#106

RE: Immer noch schön

in Musik 04.02.2018 09:53
von fagussylvatica | 142 Beiträge

Ja, aber hat nie was geklingelt.

Ich wollt aber noch eine wohlklingende ... Quasi- Französin nachreichen.



Ich komm nicht drauf bei welchem Film dieses im Soundtrack war. Ich habe die ganze Zeit 'Magnolia' im Sinn.


Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten. -Willy Brandt-
nach oben springen

#107

RE: Immer noch schön

in Musik 04.02.2018 09:56
von fagussylvatica | 142 Beiträge

und die muß hier noch rein ...



... was für ein Idiot muss man sein um diese Frau sitzen zu lassen ...


Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten. -Willy Brandt-
nach oben springen

#108

RE: Immer noch schön

in Musik 04.02.2018 10:00
von woipe (gelöscht)
avatar

auch etwas für meine seele...


total unterschätzt - wohl auch, weil es quasi zur "unzeit" auf den markt kam...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca


zuletzt bearbeitet 04.02.2018 10:01 | nach oben springen

#109

RE: Immer noch schön

in Musik 04.02.2018 19:35
von fagussylvatica | 142 Beiträge



Schönen Abend. Und Tschüss.


Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten. -Willy Brandt-
nach oben springen

#110

RE: Immer noch schön

in Musik 05.02.2018 19:12
von woipe (gelöscht)
avatar

so relaxed fühle ich gerade nachdem ich von meinem doc zurechtgespritzt wurde...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#111

RE: Immer noch schön

in Musik 06.02.2018 13:18
von Anthea | 12.418 Beiträge

Heute vor 20 Jahren ist Falco im Alter von 40 Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen.


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#112

RE: Immer noch schön

in Musik 06.02.2018 13:22
von SirPorthos | 3.127 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #111
Heute vor 20 Jahren ist Falco im Alter von 40 Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen.






Moin,

ja er starb bei einer Koksfahrt in der Karibik.

Seine Musik war sehr gut.

Wer ohne Sünde, der werfe den ersten Stein !

Gruß aus der freien und Hansestadt Hamburg !


nach oben springen

#113

RE: Immer noch schön

in Musik 06.02.2018 18:47
von woipe (gelöscht)
avatar

@ sirporthos

wer ohne sünde ist soll den ersten stein werfen???

das dachten sich wohl einige demonstranten in der vergangenheit auch mal... und griffen zu den steinen...

daher plädiere ich für:


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#114

RE: Immer noch schön

in Musik 06.02.2018 19:39
von SirPorthos | 3.127 Beiträge

Niemand hat jemand zu steinigen, bevor ich in meine Pfeife blase !


nach oben springen

#115

RE: Immer noch schön

in Musik 07.02.2018 14:46
von woipe (gelöscht)
avatar

Zitat von SirPorthos im Beitrag #114
Niemand hat jemand zu steinigen, bevor ich in meine Pfeife blase !




ja selbst wenn du das wort (...) sagst...

aber so grundsätzlich...


und jetzt alle...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#116

RE: Immer noch schön

in Musik 07.02.2018 14:50
von Anthea | 12.418 Beiträge

Ich fand den Film in großen, den meisten Teilen recht lustig.
Aber die Schlussszene mit dem Lied dann doch etwas am Rande von lustig und geschmacklos.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#117

RE: Immer noch schön

in Musik 07.02.2018 14:56
von SirPorthos | 3.127 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #116
Ich fand den Film in großen, den meisten Teilen recht lustig.
Aber die Schlussszene mit dem Lied dann doch etwas am Rande von lustig und geschmacklos.

---




Ja, das ist zunächst betrachtet böse.

Aber wenn du dieses hier hörst:

"You come from nothing and You go to nothing...so, what will You loose ? Nothing !"

Dann lacht das Herz.

Als dieser Film rauskam, war ich in einem katholischen Internat. Ich habe die VHS Kassette auf dunklen Wegen besorgt. Und wir haben den Film nach dem jesuitischen Zapfenstreich heimlich in unserer Kammer geschaut. Natürlich wurden wir erwischt...ich wurde immer bei allen Streichen erwischt. Darüber könnte ich Bücher schreiben. Pater Jonas liess jedoch Gnade walten.

Gruß aus Hamburg !



zuletzt bearbeitet 07.02.2018 14:56 | nach oben springen

#118

RE: Immer noch schön

in Musik 07.02.2018 14:59
von woipe (gelöscht)
avatar

@ anthea

richtig herb bösartig trifft es meines erachtens am besten.
gerade auch, weil es einen wahren kern hat.
aber wo sollten die grenzen liegen???
ich lese gerade ein interessantes buch, bei dem dies auch mit angesprochen wird.
letztlich wird es nie eine allgemein gültige antwort auf diese frage geben...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca


zuletzt bearbeitet 07.02.2018 15:01 | nach oben springen

#119

RE: Immer noch schön

in Musik 07.02.2018 19:05
von woipe (gelöscht)
avatar

i geh heid ned hoam...



@ sirporthos

gibt es sowas bei euch in hh und umgebung auch???


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#120

RE: Immer noch schön

in Musik 07.02.2018 19:23
von SirPorthos | 3.127 Beiträge

Moin,

jo...so etwas ähnliches.

Lotto King Karl wohnt hier um die Ecke.



Hamburg, meine Perle !

Lieben Gruß aus Hamburg !


nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste und 1 Mitglied, gestern 247 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2268 Themen und 50219 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :