#91

RE: Fundsache

in Dies und das 08.07.2017 18:28
von merte | 446 Beiträge

Meinen wir da dasselbe?
Ich fand diesen hier

http://www.pharus-forum.de/t7329f157-Vor....html#msg172271

zwar etwas gestelzt, sprich nicht zum Forum passend, aber dennoch gut, ja!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#92

RE: Fundsache

in Dies und das 08.07.2017 18:38
von Kammerjäger (gelöscht)
avatar

Ich find das tot longweilich


--
Wie immer, keine Zeit.
nach oben springen

#93

RE: Fundsache

in Dies und das 08.07.2017 18:43
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Was interessiert eigentlich daran, was der BinO Andernforums so treibt?



zuletzt bearbeitet 08.07.2017 19:13 | nach oben springen

#94

RE: Fundsache

in Dies und das 08.07.2017 19:13
von Kammerjäger (gelöscht)
avatar

Zitat von Luftdrache im Beitrag #93
Was interessiert eigentlich daran, was der BinO Andernforums so treibt?


Er hat sich da jetzt zwei Clowns eingehandelt!!

Wie Pat und Paterchon!!


Ich dementiere mit Entschiedenheit, dass ich dort noch weitere Account habe als die bereits bekannten


--
Wie immer, keine Zeit.
nach oben springen

#95

RE: Fundsache

in Dies und das 08.07.2017 19:30
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Ach so, also Live-Comedy, weil das Fernsehprogramm so schlecht ist


nach oben springen

#96

RE: Fundsache

in Dies und das 08.07.2017 19:46
von Kammerjäger (gelöscht)
avatar

Zitat von Luftdrache im Beitrag #95
Ach so, also Live-Comedy, weil das Fernsehprogramm so schlecht ist


Ach diese schönen Antagonismen... herrlich.

Daher muss man das so sagen.


Und ich habe nix gemacht [kaffee]


--
Wie immer, keine Zeit.


zuletzt bearbeitet 08.07.2017 19:46 | nach oben springen

#97

RE: Fundsache

in Dies und das 08.07.2017 20:06
von Anthea | 12.385 Beiträge

Zitat von Kammerjäger im Beitrag #94
Zitat von Luftdrache im Beitrag #93
Was interessiert eigentlich daran, was der BinO Andernforums so treibt?


Er hat sich da jetzt zwei Clowns eingehandelt!!

Wie Pat und Paterchon!!


Ich dementiere mit Entschiedenheit, dass ich dort noch weitere Account habe als die bereits bekannten



Pat und Patachon würde ich nicht sagen.
Die Ausführungen des Ersten bedürften gezielten Eingehens - das dürfte schwierig für die Herren sein! Besonders wenn eine "Diskussion" daraus bestehen soll, dass der Herr des Hauses Teile von Pressemeldungen einstellt, dann durch einen weiterführenden Link zum Artikel der Meinung ist, die Leser neugierig gemacht zu haben.
Die diese "Bemühungen" dann mit dem Ausruf bedenken sollen: Ganz meine Meinung. ;-)))

Sollte jedoch einer der bemühten Leser da anderer Ansicht sein, gar Kritik üben oder gewisse Autoren "Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Hetzer Broder heiß" - ;-))) oder ähnliche "Größen" in die Ecke gar stellen, wo sie hingehören, dann ist aber Schluss mit lustig.

Die Ausführungen des Zweiten sind etwas - vorsichtig ausgedrückt - "unsortiert"-
Aber immerhin handelt es sich um "echte" User, denen offenbar "heimgeleuchtet" wurde.


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein
nach oben springen

#98

RE: Fundsache

in Dies und das 08.07.2017 20:09
von Anthea | 12.385 Beiträge

Zitat von merte im Beitrag #91

Meinen wir da dasselbe?
Ich fand diesen hier

http://www.pharus-forum.de/t7329f157-Vor....html#msg172271

zwar etwas gestelzt, sprich nicht zum Forum passend, aber dennoch gut, ja!


Nein, merte, diesen meinte ich nicht!
Ich meinte den "Weltherrscher". ;-)


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein
nach oben springen

#99

RE: Fundsache

in Dies und das 09.07.2017 18:03
von Till (gelöscht)
avatar

Die Verschwörungstheorie des Tages:
"Die Gewaltorgien in Hamburg der letzten drei Tage war ein wohlorganisierter krimineller Angriff, geplant und gesteuert von Dunkelmännern aus dem linksgrünen Spektrum."


nach oben springen

#100

RE: Fundsache

in Dies und das 09.07.2017 18:26
von Kammerjäger (gelöscht)
avatar

Falsch — richtig muss es lauten:

Die Gewaltorgien in Hamburg der letzten drei Tage war ein wohlorganisierter krimineller Angriff, geplant und gesteuert von Dunkelmännern einer osteuropäischen Großmacht, kurz Rußland, die jetzt das Geschrei und Gejammere der von ihr beherrschten und gesteuerten rechtsextremistisch faschistischen AfD generalstabsmässig orchestriert und lenkt, einzig mit dem Ziel, die verfassungsmäßige und freiheitliche Ordnung in Deutschland zu Fall zu bringen und damit das Liberale Systems des Westen zu zersetzen und zu spalten, kurz das ist die Verschärfung und Fortsetzung des Kalten Krieges mit anderen Mittel: Alle Wege führen nach Moskau.




Kein


--
Wie immer, keine Zeit.


zuletzt bearbeitet 09.07.2017 18:32 | nach oben springen

#101

RE: Fundsache

in Dies und das 09.07.2017 20:01
von Geraldo | 96 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #99
Die Verschwörungstheorie des Tages:
"Die Gewaltorgien in Hamburg der letzten drei Tage war ein wohlorganisierter krimineller Angriff, geplant und gesteuert von Dunkelmännern aus dem linksgrünen Spektrum."


LinksGrünVersifft must du schreiben
und dich von der Jungen Freiheit und PI bilden lassen
und schon ist alles geklärt

MfG Geraldo



zuletzt bearbeitet 09.07.2017 20:04 | nach oben springen

#102

RE: Fundsache

in Dies und das 09.07.2017 20:12
von Martin | 343 Beiträge

Marsmännchen stecken jedenfalls nicht dahinter. Fakt ist allerdings, daß wir es seit Jahren mit einer nahezu grenzenlosen gutmenschlichen Toleranz gegenüber linker Gewalt zu tun haben, die den Hamburger Sozen und Grünen nun mal so richtig auf die eigenen Füße gefallen ist. Aber wer Wind sät, wird Sturm ernten, so steht´s schon inner Bibel... >ß´(


Ach wie gut, daß niemand weiß, daß ich Herr von Kroethe heiß´ >&´)


nach oben springen

#103

RE: Fundsache

in Dies und das 09.07.2017 20:16
von Geraldo | 96 Beiträge

Zitat von Martin im Beitrag #102
Marsmännchen stecken jedenfalls nicht dahinter. Fakt ist allerdings, daß wir es seit Jahren mit einer nahezu grenzenlosen gutmenschlichen Toleranz gegenüber linker Gewalt zu tun haben, die den Hamburger Sozen und Grünen nun mal so richtig auf die eigenen Füße gefallen ist. Aber wer Wind sät, wird Sturm ernten, so steht´s schon inner Bibel... >ß´(


Ist schon klar Kröte, deine Braunversifften sind immer unschuldig

MfG Geraldo


nach oben springen

#104

RE: Fundsache

in Dies und das 09.07.2017 20:20
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Zitat von Martin im Beitrag #102
Marsmännchen stecken jedenfalls nicht dahinter. Fakt ist allerdings, daß wir es seit Jahren mit einer nahezu grenzenlosen gutmenschlichen Toleranz gegenüber linker Gewalt zu tun haben, die den Hamburger Sozen und Grünen nun mal so richtig auf die eigenen Füße gefallen ist. Aber wer Wind sät, wird Sturm ernten, so steht´s schon inner Bibel... >ß´(


Dumm nur, dass Hamburg alles in Abstimmung mit de Maiziere's Ministerium geplant und abgestimmt hat. Welcher Partei gehört de Maiziere nochmal an?
Hamburg gut vorbereitet, so sagte es de Maiziere am vergangenen Dienstag: http://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/G2...treffen518.html



zuletzt bearbeitet 09.07.2017 20:30 | nach oben springen

#105

RE: Fundsache

in Dies und das 09.07.2017 20:31
von Kammerjäger (gelöscht)
avatar

Zitat von Geraldo im Beitrag #103
Zitat von Martin im Beitrag #102
Marsmännchen stecken jedenfalls nicht dahinter. Fakt ist allerdings, daß wir es seit Jahren mit einer nahezu grenzenlosen gutmenschlichen Toleranz gegenüber linker Gewalt zu tun haben, die den Hamburger Sozen und Grünen nun mal so richtig auf die eigenen Füße gefallen ist. Aber wer Wind sät, wird Sturm ernten, so steht´s schon inner Bibel... >ß´(


Ist schon klar Kröte, deine Braunversifften sind immer unschuldig

MfG Geraldo


Haha. Haha.

Der Braunfrosch ist ächt luschtich.


--
Wie immer, keine Zeit.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Jan Böhmermann – wozu Trolle gut sein können
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Anthea
7 29.01.2019 22:19goto
von Anthea • Zugriffe: 360

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 127 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 165 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2261 Themen und 50127 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: