#1

Fundsachen

in Dies und das 21.06.2017 18:27
von Till (gelöscht)
avatar

"Die Resonanz ist dort höher aber die Qualität der Beiträge ist hier höher." Fazit in einem Forum, in dem noch drei Leute diskutieren.


nach oben springen

#2

RE: Fundsachen

in Dies und das 21.06.2017 18:33
von Till (gelöscht)
avatar

Ein aktuelles Beispiel für die Qualität der Beiträge:
"Was von den Grünen bleiben wird ist die ruhmreiche Erfindung des beidseitig benutzbaren Klopapiers!" - "Damit werden sie zwar nicht in die Annalen, immerhin aber anal eingehen..."


nach oben springen

#3

RE: Fundsachen

in Dies und das 22.06.2017 06:43
von Anthea | 12.274 Beiträge

Hallo Till, herzlichen Glückwunsch, du hast den ersten Stern bekommen. Lach*



nach oben springen

#4

RE: Fundsachen

in Dies und das 22.06.2017 12:47
von Till (gelöscht)
avatar

Neues vom Leuchtturm.

Zitat
Die erste Maß trank ich auf Jade, die weiteren auf die, na ja, lassen wir es lieber.
Jetzt bin ich zuhause und kein Bier im Kühlschrank!
Jetzt liegen zwei Flaschen im Eisfach.

Und eine schrieb im Forum. Hicks.



zuletzt bearbeitet 22.06.2017 12:49 | nach oben springen

#5

RE: Fundsachen

in Dies und das 22.06.2017 12:50
von Till (gelöscht)
avatar

Zitat von Anthea im Beitrag #3
Hallo Till, herzlichen Glückwunsch, du hast den ersten Stern bekommen. Lach*
Aber wofür eigentlich?


nach oben springen

#6

RE: Fundsachen

in Dies und das 22.06.2017 12:51
von merte | 446 Beiträge

Na, der wird das Teil wohl bald schliessen, oder, sind ja eh nur noch rechte Einfaltspinsel am werkeln, oder?
Immer wech damit!
:-]


nach oben springen

#7

RE: Fundsachen

in Dies und das 22.06.2017 13:00
von Till (gelöscht)
avatar

Da diskutieren drei, die absolut gleicher Meinung sind und sich regelmäßig gegenseitig "liken". So viel Harmonie, da kann sogar Pilcher einpacken. Und der Hausherr feels good. Ja, Diskussion macht wirklich erst Spaß, wenn keiner widerspricht.


nach oben springen

#8

RE: Fundsachen

in Dies und das 22.06.2017 18:11
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Allein diese krummen Reime


nach oben springen

#9

RE: Fundsachen

in Dies und das 22.06.2017 19:47
von Anthea | 12.274 Beiträge

Ich habe auch heute etwas Nettes gefunden. Geschrieben von dem Sumpfbewohner und gelesen im Forum der "Bräunlinge":

<<Ja, aber so ******** kann ein Bot gar nicht argumentieren wie unsere virtuell Verflossene. Ihr Jade-Forum musste sie übrigens wieder abgeben, weil sie eine Schlammschlacht-Arena daraus gemacht hatte. Es wird gerade desinfiziert und ausgebessert und befindet sich nun wieder unter BinOs bewährter Führung. >ß´)


Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein
nach oben springen

#10

RE: Fundsachen

in Dies und das 22.06.2017 21:16
von Till (gelöscht)
avatar

Ganze Arbeit geleistet beim Desinfizieren. Jetzt sind nur noch ein paar multiresistente Keime übrig geblieben.


nach oben springen

#11

RE: Fundsachen

in Dies und das 23.06.2017 12:58
von merte | 446 Beiträge

Seh ich Grad meine twitter-TL durch, was fällt mir ins Auge?
Der hier:

Zitat
Neues Thema auf PSW: Trifft es zu, dass im Islam die Sklaven Haltung durch den Koran erlaubt ist? https://t.co/R3DYm0BELH



Die nehmen sich nicht viel, Ibn0 und die Unschreibbaren, und iwie weiterkommen scheintz auch nicht zu geben, immer noch das ausgelutschte Feindbild!
Die 5% kommen näher, gut so!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#12

RE: Fundsachen

in Dies und das 23.06.2017 21:22
von Thats me | 81 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #7
Da diskutieren drei, die absolut gleicher Meinung sind und sich regelmäßig gegenseitig "liken".

Einer meinte doch tatsächlich zu mir, ich solle mal schauen, wie viele likes er hätte und wie viele ich und setzte mich auf seine sehr lange Bank.
Das war echt bon für mich ;)
Meine Antwort viel entsprechend aus.
Ich bin ja Therapeutin als Erstberuf, kenne mich mit Behinderten aus und schätze sie sehr, denn mit Geistesarmut wie man sie bei og. Konsorten antrifft, hat das zum Glück nichts zu tun.
Da hat jeder Schwerstbehinderte noch mehr Geistesreichtum, als die.



zuletzt bearbeitet 23.06.2017 21:23 | nach oben springen

#13

RE: Fundsachen

in Dies und das 23.06.2017 23:09
von Kammerjäger (gelöscht)
avatar

Seit es dort kein conscience mehr gibt, gehst immer mehr berg ab


--
Wie immer, keine Zeit.
nach oben springen

#14

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 12:53
von Till
avatar

Andernforums hat man nach wie vor Probleme mit der Prozentrechnung, zugegeben eine der schwierigsten Disziplinen der Mathematik.

Wie viel Prozent der Menge T haben für den Kandidaten E gestimmt, wenn rund 42% von T wahlberechtigt sind, die Wahlbeteiligung 46% betrug und 63% ihr Kreuz für E gemacht haben? Wer jetzt auf rund 12% kommt, darf nicht ernst genommen werden. Denn richtig ist zwei Drittel, zumindest in Berlin und Bayern kommt man auf dieses Ergebnis. Naja, PISA lässt grüßen.


nach oben springen

#15

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 13:00
von merte | 446 Beiträge

Na ja, anderwo, im 3-buchstabigen Unschreibbaren ist man ja stolz auf 4.Generation Deutscher sein, und lamentiert über übermüdete und ermattete Kinder, vom Ramadan dahinsiechend, wer soll/kann da ernst bleiben?
(Kinder sind vom fasten ausgenommen)
Wo ist egtl @Sahar geblieben, fehlt mir iwie?


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!


zuletzt bearbeitet 24.06.2017 13:01 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste , gestern 207 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2246 Themen und 49762 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: