#16

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 13:06
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von merte im Beitrag #15
Na ja, anderwo, im 3-buchstabigen Unschreibbaren ist man ja stolz auf 4.Generation Deutscher sein, und lamentiert über übermüdete und ermattete Kinder, vom Ramadan dahinsiechend, wer soll/kann da ernst bleiben?
(Kinder sind vom fasten ausgenommen)
Wo ist egtl @Sahar geblieben, fehlt mir iwie?


Das wird sie aber freuen, dass du sie vermisst. Nicht weinen, sie ist dir nahe - sie ist hier und heißt nur anders. Lach*
---


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein


zuletzt bearbeitet 24.06.2017 13:07 | nach oben springen

#17

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 15:01
von Till (gelöscht)
avatar

Zitat von merte im Beitrag #15
Wo ist egtl @Sahar geblieben, fehlt mir iwie?
Im Leuchtturm werden Sie sowas von vermisst ...


nach oben springen

#18

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 15:03
von merte | 446 Beiträge

Ja, hab ich auch gelesen, hab mich da aber ausgelochert, der Laden macht doch eh bald zu, oder.


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#19

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 15:07
von Thats me | 90 Beiträge

Schade, dass ich es mal wieder keinen Funke peile, wovon hier gesprochen wird.


Der Fehler im System ist der Mensch
nach oben springen

#20

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 15:10
von merte | 446 Beiträge

Da geht's um nen Zwischenstopp auf dem Weg Vieler hier von psw hierher, ja!
Das hier:

http://www.pharus-forum.de


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!


zuletzt bearbeitet 24.06.2017 15:11 | nach oben springen

#21

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 15:22
von Thats me | 90 Beiträge

Thx, da war ich ja auch mal. Lange her. Hatte mich sogar sehr in der dortigen Wiki, oder wie das hieß engagiert.

Nur noch 42 Members, wen wundert's ;)

Den Zwischenwechsel hatte ich am Rande im PSW mitbekommen. War durch ein gezieltes und von der Reda geduldetes Userbashing dort fast nicht zu übersehen.


Der Fehler im System ist der Mensch


zuletzt bearbeitet 24.06.2017 15:25 | nach oben springen

#22

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 15:39
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von merte im Beitrag #20
Da geht's um nen Zwischenstopp auf dem Weg Vieler hier von psw hierher, ja!
Das hier:

http://www.pharus-forum.de


Lieber merte, und hier an dieser Stelle einmal all den Usern ganz lieben Dank, die die Mühsal eines Umzuges nach hier nochmals auf sich genommen haben.
Und dir, merte, auch ganz besonderen Dank, dass du eine "Zwischenstation" eingerichtet hattest, wo während der "Bauarbeiten" hier ein wenig geplaudert werden konnte.

Schön übrigens, dass das grüne Männlein hier läuft. ;-)


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein
nach oben springen

#23

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 15:47
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von Thats me im Beitrag #21
Thx, da war ich ja auch mal. Lange her. Hatte mich sogar sehr in der dortigen Wiki, oder wie das hieß engagiert.

Nur noch 42 Members, wen wundert's ;)

Den Zwischenwechsel hatte ich am Rande im PSW mitbekommen. War durch ein gezieltes und von der Reda geduldetes Userbashing dort fast nicht zu übersehen.


Du meinst 42 members im Leuchtturm? Nicht doch. Der bayrische Herr dort hat gar niemanden gelöscht, sondern nur gesperrt. Somit verbleibt derjenige dann der Optik halber als Mitglied zahlenmäßig erhalten.
Was für ein Wunder, dass er mir die Rechte entzogen hat, in die Mitgliederliste zu schauen. Lach*


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein
nach oben springen

#24

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 15:49
von Thats me | 90 Beiträge

Es sind also noch weniger?
Huiii


Der Fehler im System ist der Mensch
nach oben springen

#25

RE: Fundsachen

in Dies und das 24.06.2017 16:55
von merte | 446 Beiträge

Ganz grosses Kino, oder einfach nur logisch, stuemmts?

Zitat
Männer im Ruhrgebiet: https://t.co/yrkLE3B3Z2


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#26

RE: Fundsachen

in Dies und das 25.06.2017 19:53
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Zitat von Thats me im Beitrag #21
Thx, da war ich ja auch mal. Lange her. Hatte mich sogar sehr in der dortigen Wiki, oder wie das hieß engagiert.

Nur noch 42 Members, wen wundert's ;)

Den Zwischenwechsel hatte ich am Rande im PSW mitbekommen. War durch ein gezieltes und von der Reda geduldetes Userbashing dort fast nicht zu übersehen.


Real diskutieren da drei oder vier Personen. Der Trend soll dort zum Zweit-Account gehen.


nach oben springen

#27

RE: Fundsachen

in Dies und das 25.06.2017 20:06
von merte | 446 Beiträge

Das sehe ich auch so, kann man auch Stichworte-geben nennen, oder?
Man bedient halt sein Feindbild und fertsch.
:-]


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#28

RE: Fundsachen

in Dies und das 25.06.2017 20:10
von Till (gelöscht)
avatar

Immerhin weiß ich jetzt, wie man die wahren Antisemiten erkennt.

"Diese Menschen hüten sich zwar, Juden und Israelis in einen Topf zu werfen, aber sie suchen,
wenn sie ihre „legitime Israelkritik“ zum Besten geben, nach dem Juden, der Israel ebenfalls kritisch sieht.
Als bräuchten sie einen Koscher-Stempel auf ihrer Meinung.
Ein jüdisches Zertifikat, das sie berechtigt, ihre Ansichten zu vertreten."

Vielleicht gar nicht so verkehrt, im Sinne von "Sapere aude".


nach oben springen

#29

RE: Fundsachen

in Dies und das 27.06.2017 16:33
von merte | 446 Beiträge

Man paar Jokes aus der Vergangenheit, ja!

Was tat Caesar bevor er sah und siegte?



Er kam!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#30

RE: Fundsachen

in Dies und das 27.06.2017 16:33
von merte | 446 Beiträge

Und weiter, der Nächste!

Wer fiel am Rubikon?



Würfel!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Jan Böhmermann – wozu Trolle gut sein können
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Anthea
7 29.01.2019 22:19goto
von Anthea • Zugriffe: 370

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 242 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 183 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2268 Themen und 50219 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: