#301

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 11:52
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Ich frage mich ständig, wessen Geistes Kind ich eigentlich bin. Ich habe aufgehört darüber weiter nachzudenken, denn es führt in den Wahnsinn.


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix


nach oben springen

#302

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 12:10
von denker_1 | 1.591 Beiträge

Zitat von Anthea

Eigentlich bezeichnend, dass sich die "Politik des Christentums" über die Jahrhunderte erhalten hat.



Es leben ja auch einige wenige überdurchschnittlich gut mit dieser Ideologie und das OHNE all die bigotten Moralvorschriften, die sie ihren gläubigen Schäfchen auferlegen!!!

Zitat von Anthea

Jene, die all das Gute predigt und beinhaltet, was zum Wohl der Welt sein würde - so befolgt von allen!



Tja, wenn die Gebote denn von allen befolgt würden. Aber schauen wir uns doch die Wirlichkeit dieser Welt an. Nicht mal das Volk Israelo hält sich an die Gebote. Ich musste gestern in einem Gespräch hören, dass das alte Israel bis zur Zerstörung des Tempels gar kein Staat im heutigen Sinne war. David hat lediglich die 12 Stämme zu einem Volk vereinigt. Dann aber wenn das stimmt, sollte Israel um so mehr endlich Frieden mit dem palästinensischen Volk machen.


nach oben springen

#303

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 12:15
von Till (gelöscht)
avatar

Die Politik des Christentums war nie idealistisch oder sentimental.


nach oben springen

#304

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 12:29
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #303
Die Politik des Christentums war nie idealistisch oder sentimental.


Die Politik hat die Lehre verraten.

Aber es gab immer Menschen, die den Worten des Lichtes der Welt folgten. Vom einfachen Menschen, zum Pfarrer und sogar bis zu manchen Päpsten.

Insofern gebe ich die Hoffnung nicht auf, denn sie stirbt zuletzt.

Gruß aus dem alten Land !


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix


zuletzt bearbeitet 17.07.2018 12:31 | nach oben springen

#305

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 12:36
von Anthea | 12.276 Beiträge

Zitat von SirPorthos im Beitrag #301
Ich frage mich ständig, wessen Geistes Kind ich eigentlich bin. Ich habe aufgehört darüber weiter nachzudenken, denn es führt in den Wahnsinn.


"Fragen zu stellen ist eine Fähigkeit, die man nie verlernen sollte". Richard David Precht

Der auch das Buch geschrieben hat: Wer bin ich und wenn ja, wie viele.

Tatsächlich sollte man sich nicht verzetteln, wenn man versicht, sich selbst zu ergründen. Bis ins Kleinste, Innerste? Das geht gar nicht. Man denke an das "wankelmütige Herz"... schon sieht die Welt ganz anders aus. Und man hinterfragt diese - und zwangsläufig dann sich, ob man sie denn richtig verstanden hatte. Bis dato.

Man sollte sich selbst lieben lernen - wohl wissend darum, dass man nicht vollkommen ist. Und so man Fehler gemacht hat, dann kann man diese/sich überdenken. Wahnsinnig werden muss man da nicht. Es ist "der ganz normale Wahnsinn", der Menschen Fehler begehen lässt. Oder sie anspornt zu Höchstleistungen. Auch "über sich selbst hinauszuwachsen".

"Zwei Seelen wohnen ach in meiner Brust" - beklagte schon Faust.
Sprechen wir ganz salopp von "Engelchen und Teufelchen".
Einflüsterungen.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#306

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 12:41
von Anthea | 12.276 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #303
Die Politik des Christentums war nie idealistisch oder sentimental.


Sondern?

Ich ersetze das Wort "Politik" durch Geschäftsmodell, womit man der Sache dann näher kommt.
Und genau dieses Modell mit einer gewissermaßen "reißerischen Bewerbung" spielt mit den Idealen von Himmelrecht, Segen, Dauerglück.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#307

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 12:43
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #306
Zitat von Till im Beitrag #303
Die Politik des Christentums war nie idealistisch oder sentimental.


Sondern?

Ich ersetze das Wort "Politik" durch Geschäftsmodell, womit man der Sache dann näher kommt.
Und genau dieses Modell mit einer gewissermaßen "reißerischen Bewerbung" spielt mit den Idealen von Himmelrecht, Segen, Dauerglück.

---


Und gottverdammten Ablassbriefen. Dafür wurde uns Dr. Martin Luther geschenkt. Diese Bemerkung ist jetzt das i-Tüpfelchen für meine Exkommunikation.


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix


nach oben springen

#308

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 13:01
von Till (gelöscht)
avatar

Die Politik des Christentums (ich habe "Politik" bewusst fett gesetzt und werde es nicht durch ein unpassendes Wort ersetzen) war immer expansionistisch und repressiv. Heute hat es politisch nichts mehr zu sagen.


nach oben springen

#309

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 13:02
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Till, das habe ich hinreichend erkannt.


Die Freiheit führt das Volk ! Eugène Delacroix


nach oben springen

#310

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 17.07.2018 13:18
von Anthea | 12.276 Beiträge

Zitat von Till im Beitrag #308
Die Politik des Christentums (ich habe "Politik" bewusst fett gesetzt und werde es nicht durch ein unpassendes Wort ersetzen) war immer expansionistisch und repressiv. Heute hat es politisch nichts mehr zu sagen.


Jede Politik verfolgt ihre Absichten und will expandieren. Sprich: Ihre Ideen weitergeben.
Und dann kommt nun einmal ins Spiel: Wie sag ich's meinem Kinde.
Zuckerbrot und Peitsche. Und deshalb ist sie auch idealistisch und sentimental, denn das kommt besser an als "mit der Tür ins Haus fallen" und dient dazu, wahre Absichten zu verschleiern.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#311

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 19.07.2018 09:18
von Anthea | 12.276 Beiträge

Wenn eine Frau wütend ist, nimm sie in den Arm.
Wenn das auch nicht hilft, halte Abstand und wirf ihr Schokolade zu.



Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#312

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 19.07.2018 10:16
von Teddybär | 1.675 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #311
Wenn eine Frau wütend ist, nimm sie in den Arm.
Wenn das auch nicht hilft, halte Abstand und wirf ihr Schokolade zu.






Sie will doch keine Schokolade... und Blumen nützen auch nüschts




Es gibt immer ein a🐻
nach oben springen

#313

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 20.07.2018 08:51
von Anthea | 12.276 Beiträge

Ich spreche drei Sprachen: ironisch, sarkastisch und zweideutig.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#314

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 27.07.2018 09:28
von Anthea | 12.276 Beiträge

Seitdem ich perfekt bin hält sich meine Arroganz in Grenzen.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#315

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 27.07.2018 16:58
von gun0815 (gelöscht)
avatar

Zitat von Anthea im Beitrag #314
Seitdem ich perfekt bin hält sich meine Arroganz in Grenzen.

---



...bei mir war es genau anders herum.


Wer in Grenzen denkt, denkt begrenzt!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 64 Gäste und 1 Mitglied, gestern 161 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2246 Themen und 49779 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :