#226

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 15.06.2018 08:03
von Anthea | 12.418 Beiträge

Man sollte nie so viel zu tun haben, dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat.

Georg Christoph Lichtenberg


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#227

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 15.06.2018 19:48
von woipe (gelöscht)
avatar

Zitat von Anthea im Beitrag #226
Man sollte nie so viel zu tun haben, dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat.

Georg Christoph Lichtenberg


da ists ja gut, dass ich nen job habe, bei dem ich nebenher noch genug zeit habe, meine kleinen grauen aktiv durch raum und zeit geistern zu lassen...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#228

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 16.06.2018 17:57
von Anthea | 12.418 Beiträge

Die Länge des Tages. — Wenn man viel hineinzustecken hat, so hat ein Tag hundert Taschen. Nietzsche

Woran man sieht, Zeit ist relativ. Je nachdem, manchmal erscheinen Minuten wie Stunden und Stunden wie ein Hauch von Nichts...

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#229

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 19.06.2018 08:10
von Anthea | 12.418 Beiträge

Bei Tage ist es kinderleicht, die Dinge nüchtern und unsentimental zu sehen. Nachts ist das eine ganz andere Geschichte. Ernest Hemingway


Mögen alle wohl geruht haben. Und den Tag im Sinne von Turnvater Jahn "frisch, fromm, fröhlich, frei" beginnen.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#230

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 19.06.2018 18:38
von gun0815 (gelöscht)
avatar

Die Durchschitzzeit interessiert den Schreiner.
Die Durchschnittzeit interessiert den Henker.
Nur die Durchschnittszeit interessiert beide.


Wer in Grenzen denkt, denkt begrenzt!
nach oben springen

#231

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 19.06.2018 21:20
von woipe (gelöscht)
avatar

"ausserhalb der worte gibt es keinen widerspruch."

antoine de saint-exupéry


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#232

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 20.06.2018 20:55
von gun0815 (gelöscht)
avatar

Die Gleichgültigkeit der anderen ist mir egal.


Wer in Grenzen denkt, denkt begrenzt!
nach oben springen

#233

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 21.06.2018 09:09
von Anthea | 12.418 Beiträge

Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten.

Aus China


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#234

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 21.06.2018 09:13
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von woipe im Beitrag #231
"ausserhalb der worte gibt es keinen widerspruch."

antoine de saint-exupéry


Schöner Spruch. Der wäre auch was für so genannte "Eiertänzer", die zwecks versuchter Festigung eigener Positionen um tatsächliche Inhalte resp. Gesagtes herumtänzeln.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#235

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 22.06.2018 20:33
von woipe (gelöscht)
avatar

Zitat von gun0815 im Beitrag #232
Die Gleichgültigkeit der anderen ist mir egal.


liest sich wie:

"kiffen macht gleichgültig."
"??? mir doch egal..."


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#236

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 24.06.2018 14:17
von Anthea | 12.418 Beiträge

Der Fanatismus ist die einzige "Willensstärke", zu der auch die Schwachen und Unsicheren gebracht werden können.

Friedrich Wilhelm Nietzsche


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#237

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 24.06.2018 16:34
von woipe (gelöscht)
avatar

Zitat von Anthea im Beitrag #236
Der Fanatismus ist die einzige "Willensstärke", zu der auch die Schwachen und Unsicheren gebracht werden können.

Friedrich Wilhelm Nietzsche




heisst so viel wie: haltet die leute blöd, dann folgen sie jedem fanatiker...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#238

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 26.06.2018 21:53
von Till (gelöscht)
avatar

Das Denken unterliegt keiner Zensur, dafür unterliegt der Zensor nicht dem Denken.


nach oben springen

#239

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 26.06.2018 22:05
von Anthea | 12.418 Beiträge

Zitat von woipe im Beitrag #237
Zitat von Anthea im Beitrag #236
Der Fanatismus ist die einzige "Willensstärke", zu der auch die Schwachen und Unsicheren gebracht werden können.

Friedrich Wilhelm Nietzsche




heisst so viel wie: haltet die leute blöd, dann folgen sie jedem fanatiker...


Jein, nicht unbedingt werden sie Gefolgsleute eines Fanatikers, sondern eines geschickten "Gurus" mit eigenen Interessen als den angeblichen, zu der er Menschen "fanatisiert". Geschickte, kluge Vordenker und Meister einer Manipulation.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#240

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 28.06.2018 19:09
von woipe (gelöscht)
avatar

Zitat von Anthea im Beitrag #239
Zitat von woipe im Beitrag #237
Zitat von Anthea im Beitrag #236
Der Fanatismus ist die einzige "Willensstärke", zu der auch die Schwachen und Unsicheren gebracht werden können.

Friedrich Wilhelm Nietzsche




heisst so viel wie: haltet die leute blöd, dann folgen sie jedem fanatiker...


Jein, nicht unbedingt werden sie Gefolgsleute eines Fanatikers, sondern eines geschickten "Gurus" mit eigenen Interessen als den angeblichen, zu der er Menschen "fanatisiert". Geschickte, kluge Vordenker und Meister einer Manipulation.

---



ich sprach nicht von gefolgsleuten... du hast von der verwendung des wortes folgen darauf geschlossen? mitläufer folgen auch...


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste und 1 Mitglied, gestern 247 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2268 Themen und 50219 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :