#631

Esken - Billige Rache...

in Parteien - kritisch betrachtet 30.12.2023 21:15
von Anthea | 12.272 Beiträge

https://www.focus.de/politik/meinung/kom...tent=30.12.2023

Wie ein Fußballspieler, dem ein Gegner den Ball weggenommen hat und diesen erfolgreich ins Tor versenkte...

Man muss auch verlieren können.
Ich bin der Meinung, dass man einer sympathischen Person einfach mehr verzeiht, auch wenn sie nicht ganz richtig liegt...
Esken jedoch gehört absolut nicht in diese Kategorie.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#632

RE: Esken - Billige Rache...

in Parteien - kritisch betrachtet 31.12.2023 18:26
von Dr. Yes | 1.224 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #631
https://www.focus.de/politik/meinung/kommentar-von-hugo-mueller-vogg-esken-keilt-gegen-merz-ein-klassisches-frust-foul-vor-der-drohenden-niederlage_id_259532117.html?utm_source=fol_1001326&utm_medium=email&utm_campaign=1011068&utm_content=30.12.2023

Ein Kommentar von Hugo Müller-Vogg. Das sagt alles.


Ще не вмерла України і слава, і воля
nach oben springen

#633

RE: Esken - Billige Rache...

in Parteien - kritisch betrachtet 01.01.2024 14:12
von Anthea | 12.272 Beiträge

Zitat von Dr. Yes im Beitrag #632
Ein Kommentar von Hugo Müller-Vogg. Das sagt alles.


Schreib doch einfach, was du an dem Artikel zu bemängeln hast, was aus deiner Sicht falsch ist. Lass einfach den Autor weg, wenn du was gegen ihn hast! Das nennt man dann Unvoreingenommenheit.

Frohes Neues Jahr.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#634

RE: Esken - Billige Rache...

in Parteien - kritisch betrachtet 01.01.2024 18:15
von Dr. Yes | 1.224 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #633
Lass einfach den Autor weg, wenn du was gegen ihn hast! Das nennt man dann Unvoreingenommenheit.
Der Autor gehört zum Text wie der Arsch zum Eimer. Der Typ war ja mal bei der FAZ, bis er rausgeworfen wurde, weil er sogar der zu rechts war. Danach schrieb er für ein Frankfurter Anzeigenblättchen, die Bild, die SUPERillu, Tichys Eibblick und jetzt Locus. Alles, was er schreibt, ist vom gleichen Stil; einseitiger geht es nicht.
---


Ще не вмерла України і слава, і воля
nach oben springen

#635

RE: Esken - Billige Rache...

in Parteien - kritisch betrachtet 02.01.2024 11:05
von Anthea | 12.272 Beiträge

Stell dir doch einfach mal vor, du wüsstest gar nicht, wer den Artikel geschrieben hat. Und auf dieser unvoreingenommenen Basis kannst du doch erklären, was dir an dem Artikel über Esken nicht gefällt bzw. was nicht richtig ist

Wie ich schon mehrfach geschrieben habe gibt es z.B. auch Vorschläge etc. von AfDlern, die durchaus diskutierbar und möglicherweise auch erwägenswert sind.
Ich komme gerade auf die AfD, weil Esken gerade wieder gegen diese rumkeilt und rumkeift.

Ich schätze jedenfalls hinsichtlich der Personalie Esken als Parteichefin, dass ein "Verfalldatum" bei ihr anhängig ist...


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#636

RE: Esken - Billige Rache...

in Parteien - kritisch betrachtet 02.01.2024 13:52
von Dr. Yes | 1.224 Beiträge

Du müsstest wissen, dass ich mich gerne detailliert mit Artikeln auseinandersetze. Bei diesem ist das Zeitverschwendung, wie bei allen von Müller-Vogg. Das ist dasselbe Niveau wie "Post von Wagner".


Ще не вмерла України і слава, і воля
nach oben springen

#637

RE: Esken legt Finger in offene Wunde der Union

in Parteien - kritisch betrachtet 02.01.2024 16:54
von Findus | 2.422 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #631
https://www.focus.de/politik/meinung/kommentar-von-hugo-mueller-vogg-esken-keilt-gegen-merz-ein-klassisches-frust-foul-vor-der-drohenden-niederlage_id_259532117.html?utm_source=fol_1001326&utm_medium=email&utm_campaign=1011068&utm_content=30.12.2023

Wie ein Fußballspieler, dem ein Gegner den Ball weggenommen hat und diesen erfolgreich ins Tor versenkte...

Man muss auch verlieren können.
Ich bin der Meinung, dass man einer sympathischen Person einfach mehr verzeiht, auch wenn sie nicht ganz richtig liegt...
Esken jedoch gehört absolut nicht in diese Kategorie.


Nein. Der wunde Punkt ist, dass Merz mehr als alles andere Kanzler werden will. Die nächste Bundestagswahl wird daher der Testfall, ob die Brandmauer der Union hält. Die Koalitionspartner von Merz müssen nicht zwingend Grüne, FDP oder SPD heißen - ein Hendrik Wüst oder ein Markus Söder scheinen mir deutlich gemäßigter.



zuletzt bearbeitet 02.01.2024 16:55 | nach oben springen

#638

RE: Esken - Billige Rache...

in Parteien - kritisch betrachtet 02.01.2024 18:59
von Anthea | 12.272 Beiträge

Zitat von Dr. Yes im Beitrag #636
Du müsstest wissen, dass ich mich gerne detailliert mit Artikeln auseinandersetze. Bei diesem ist das Zeitverschwendung, wie bei allen von Müller-Vogg. Das ist dasselbe Niveau wie "Post von Wagner".


Was versuchst du mir denn da einzureden, was ich wissen müsste?
Ich sehe eigentlich genau das Gegenteil, siehe auch Gellermann. Der kann schreiben, was er will, er findet in nichts deine Zustimmung.
Wobei bei z.B. Gellermann für mich gilt, dass ich vieles, was er schreibt, nicht unterstützen kann. Z.B. seine Einstellung zu Corona im allgemeinen.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bürgerschaftswahl in Hamburg
Erstellt im Forum Deutschland von Meridian
7 24.02.2020 22:18goto
von Meridian • Zugriffe: 201
NPD-Politiker gewählt - von SPD und CDU...!
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Meridian
0 07.09.2019 15:38goto
von Meridian • Zugriffe: 136
Das erste Gebot
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
0 22.07.2019 08:08goto
von Anthea • Zugriffe: 161
SPD und Linke - Sinkende Schiffe
Erstellt im Forum Parteien - kritisch betrachtet von Anthea
7 03.09.2019 18:51goto
von Findus • Zugriffe: 261
Serdar Yüksel, ein SPD-Abgeordneter, rettet AfD-Mann
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Teddybär
4 01.04.2019 08:21goto
von heiner • Zugriffe: 424
Nicht alles in einer Hand....
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Anthea
11 27.03.2018 08:02goto
von Archimedes • Zugriffe: 642
Groko - da capo?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
33 02.12.2017 19:36goto
von Findus • Zugriffe: 637
Letzter Versuch - Frauen?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
9 18.10.2017 21:06goto
von denker_1 • Zugriffe: 733
Europäische Sozialdemokratie
Erstellt im Forum Europa von Luftdrache
27 24.07.2018 20:33goto
von Findus • Zugriffe: 607

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 86 Gäste und 1 Mitglied, gestern 174 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2246 Themen und 49757 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :