#61

RE: Die Burg N E U

in DIE Pension - Eine "German Horror Story" 05.04.2023 21:00
von Findus | 2.444 Beiträge

Der Malermeister kratzte sich am Kopf. "Ob nun Zimmerflucht oder hoheitliche Gemächer, des Freiherrn Findus Wohnstätte soll ich mit einem Katzenportrait verschönenern.". Anthea hatte wohl Mitleid mit dem alten Maler. Sie wies ihm den Weg zu Findus Zimmerflucht nicht ohne nochmals zu betonen, wie verstörend die ganze Angelegenheit für ihren Dackel sei. Der habe bereits Therapiestunden bei Dr. Yes genommen.


nach oben springen

#62

RE: Die Burg N E U

in DIE Pension - Eine "German Horror Story" 07.04.2023 09:42
von Anonymer Gutmensch | 39 Beiträge

In den Therapiesitzungen stellte sich allerdings heraus, daß das Tier nicht an einer Katzenphobie litt, sondern an der Erkenntnis, daß er kein Pitbull oder Mastiff war. Denn das war seine größte Sehnsucht, mit der Kampfhundhorde durchs Dorf zu stromern, das wär ihm tausendmal wichtiger in seinem Leben gewesen als eine mit Kaschmir und Seide ausgepolsterte Hundehütte.

In seinen Träumen hatte er sich sogar den Namen "Sir Bellermann" zugelegt, und er litt darunter, daß ihn niemand so nannte, ja sogar jeder in schallendes Gelächter einfiel, wenn er auf der Benutzung dieses seines Alias-Namens bestehen wollte.



zuletzt bearbeitet 07.04.2023 09:44 | nach oben springen

#63

RE: Die Burg N E U

in DIE Pension - Eine "German Horror Story" 07.04.2023 11:17
von Anthea | 12.282 Beiträge

Der Malermeister hatte seine Arbeit getan und ein tolles Wandbild geschaffen.



Dackel Krümel konnte diesem als eingewuffter Katzennichtmöger jedoch nichts abgewinnen und versank in tiefe Lethargie.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#64

RE: Die Burg N E U

in DIE Pension - Eine "German Horror Story" 12.04.2023 21:11
von Findus | 2.444 Beiträge

Doch so sehr der Dackel manchmal nervte, Findus mochte ihn nicht leiden sehen. Also schlich er zur Burgherrin und Ritter Teddy und sagte "Wir brauchen einen Plan. Wir müssen Dackel Krümel aufmuntern".


nach oben springen

#65

RE: Die Burg N E U

in DIE Pension - Eine "German Horror Story" 13.04.2023 16:15
von Anthea | 12.282 Beiträge

Was ist ein Allheilmittel? Liebe. Warum sollte es denn einem Dackelmann anders ergehen?
Graf Findus hatte eine hervorragende Idee.
Und so fuhr er mit seinem SUV vor und brachte Krümel eine Gesellin.



Man wird sehen, wie sich die "lovestory" entwickelt.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#66

RE: Die Burg N E U

in DIE Pension - Eine "German Horror Story" 16.04.2023 12:18
von Findus | 2.444 Beiträge

Es hatte lange gedauert, bis Kater Findus es geschafft hatte, Krümel zum verlassen seines Körbchens zu überreden und einen Fuß auf den Burghof zu setzen. Noch immer war Krümel verschnieft, dass er nicht wenigstens von Anthea zum Freiherren oder ähnlichem geadelt war. Nur die Aussicht auf viele Hundeknochen hatten ihn schließlich bewegt, sich in Bewegung zu setzen. Es waren nur noch wenige Schritte um den Burghof zu betreten. Kater Findus war gespannt, was für Augen Krümel machen würde, wenn Krümel seine neue Gesellin erblicken würde...


nach oben springen

#67

RE: Die Burg N E U

in DIE Pension - Eine "German Horror Story" 16.04.2023 15:47
von Anthea | 12.282 Beiträge

Leider wurde das gar nichts. Es stellte sich heraus, dass Krümel mit der fremdländisch aussehenden Junghündin nichts anfangen konnte. Sie war nicht aus dem Geschlecht der Dackelheimer. Und Krümel wollte unbedingt eine Dackelline.
So wandte er sich ab und jagte hinter einer gerade vorbeischleichenden Katze her, um sie zu schreddern, mindestens aber sie wütend zu verbellen.
Das war also nix.

Die nächste Möglichkeit, Krümel aufzumuntern: So wurde er dann in einer Hundeschule angemeldet, wo es eine Menge an Kurzweil gab. Und vor allen Dingen auch eine Vielzahl an unterschiedlichen Rassen, damit Krümel lernen konnte, dass es außer der seinen mit den kurzen Beinen auch noch wirkliche Schönheiten gab.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#68

RE: Die Burg N E U

in DIE Pension - Eine "German Horror Story" 20.06.2023 18:36
von Anthea | 12.282 Beiträge

Ich hoffe sehr, dass endlich mal ein Drehbuchautor der besonderen Sorte hier auftaucht. Und eine Oscar-verdächtige Idee für einen Film hat...
Gut Ding will Weile haben. Aber die Weile sind nun bereits ein paar Jahre. Das reicht....


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Parteien-Wunschkonzert
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
2 02.05.2021 13:37goto
von Anthea • Zugriffe: 221
Wildtiere im Zirkus
Erstellt im Forum Tierschutz von Anthea
0 19.11.2019 11:40goto
von Anthea • Zugriffe: 247
Der tote Bürger gehört dem Staat
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
143 24.09.2018 09:04goto
von gun0815 • Zugriffe: 3062
Besorgte Bürger auch in UK
Erstellt im Forum Europa von Till
4 15.11.2017 17:40goto
von Anthea • Zugriffe: 286
Akademie!
Erstellt im Forum Deutschland von merte
2 08.11.2017 22:08goto
von Anthea • Zugriffe: 207
Das kranke Reich von "Bürgern"
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
6 30.10.2017 08:04goto
von Hamlets Gummibärchen • Zugriffe: 357
Pflichten
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
19 04.10.2017 10:25goto
von Luftdrache • Zugriffe: 471
Wie uns ein Schweizer deutsche Leitkultur erklärt
Erstellt im Forum Deutschland von Till
0 10.09.2017 17:22goto
von Till • Zugriffe: 262
Brief eines tuerkischstaemmigen Menschen
Erstellt im Forum Deutschland von antenna
0 26.07.2017 17:12goto
von antenna • Zugriffe: 352

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 189 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 204 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2247 Themen und 49809 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: