#16

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 09.01.2018 20:37
von Hamlets Gummibärchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Anthea im Beitrag #1

"Wenn man nachts nichts essen soll, warum gibt es dann Licht im Kühlschrank?"


Nun, es geht das Gerücht um, daß jemand in der Klappse gelandet ist, weil er nicht für sich schlagkräftig genug beweisen konnt, daß das Licht, wenn die Tür des Kühlschrankes zu ist, das Licht auch wirklich aus ist. Armer Kerl, der aber auch.


"Bosheit, mein Herr, ist der Geist der Kritik, und Kritik bedeutet den Ursprung des Fortschritts und der Aufklärung" (Thomas Mann, Der Zauberberg)

Man kann aus keiner Mücke einen Elefanten machen, aber jeden Elefanten zur Schnecke.
nach oben springen

#17

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 12.01.2018 11:11
von Anthea | 12.418 Beiträge

"Wie liebenswürdig ist der Mensch, wenn er Mensch ist." Menander

Wenn das Wörtchen wenn nicht wär..... Was für eine schöne Welt.


Ist das, was das Herz glaubt, nicht genau so wahr wie das, was das Auge sieht? Khalil Gibran
nach oben springen

#18

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 15.01.2018 09:04
von Anthea | 12.418 Beiträge

Moral ist ein Maulkorb für den Willen. Franz Grillparzer


---


Ist das, was das Herz glaubt, nicht genau so wahr wie das, was das Auge sieht? Khalil Gibran
nach oben springen

#19

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 16.01.2018 09:58
von Anthea | 12.418 Beiträge

Nicht nur Nachdenkliches - auch Lustiges. So richtig aus dem Leben.

Da lernt man Dreisatz und Wahrscheinlichkeitsrechnung und steht trotzdem grübelnd vor dem Backofen, welche der vier Schienen nun die Mittlere ist.

Ein stetes Problem.

---


Ist das, was das Herz glaubt, nicht genau so wahr wie das, was das Auge sieht? Khalil Gibran


zuletzt bearbeitet 16.01.2018 09:58 | nach oben springen

#20

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 21.01.2018 08:50
von Anthea | 12.418 Beiträge

Wer Dornen sät darf sein Zelt nicht barfuß verlassen.
Spruch der Beduinen


Ist das, was das Herz glaubt, nicht genau so wahr wie das, was das Auge sieht? Khalil Gibran
nach oben springen

#21

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 22.01.2018 09:19
von SirPorthos | 3.127 Beiträge

Moin liebe Gemeinde,

da mir in letzter Zeit einiges Ungemach passierte, was sicherlich auch auf meine Trotteligkeit zurückzuführen ist (aber das ist bestimmt nur ein sehr sehr kleiner Faktor) möchte ich folgendes kundtun:

"In einer Hierarchie versucht jeder Untergebene seine Stufe der Unfähigkeit zu erreichen."

Das ist ein Zitat von einem Naturwissenschaftlerkollegen namens "Murphy".

Gruß aus der freien und Hansestadt Hamburg


nach oben springen

#22

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 22.01.2018 09:24
von Anthea | 12.418 Beiträge

Richtig, SirPorthos.
Dabei sollte man erwähnen, dass diese Bemühungen durchaus von Erfolg gekrönt sind.
Liegt an der Eitelkeit des Einzelnen - und seiner Selbstüberschätzung.
Ist das Prinzip der bekannten "Peter Leiter".
Wo dann der Abschluss ist: Jeder blamiert sich auf der Sprosse, wo er nicht hingehört, so gut er kann.
Auch das gelingt. ;-)

---


Ist das, was das Herz glaubt, nicht genau so wahr wie das, was das Auge sieht? Khalil Gibran
nach oben springen

#23

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 22.01.2018 09:28
von SirPorthos | 3.127 Beiträge

Moin,

das Schönste daran ist doch der Kreisschluss in einer Demokratie.

Das führt dazu, dass wir alle (inkl. unserer Kanzlerin) nach Unfähigkeit streben.

Da die Kanzlerin der Diener des Volkes ist, strebt auch das Volk nach Unfähigkeit.

Ohje, ich möche das gar nicht weiter analysieren....es führt in den Wahnsinn !


nach oben springen

#24

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 22.01.2018 09:29
von Anthea | 12.418 Beiträge

Wer alles bloß des Geldes wegen tut, wird bald des Geldes wegen alles tun.

Das ist ein italienisches Sprichwort. Man könnte es auch verändern, indem man statt "Geld" dann "Karriere" einsetzt.

---


Ist das, was das Herz glaubt, nicht genau so wahr wie das, was das Auge sieht? Khalil Gibran
nach oben springen

#25

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 24.01.2018 11:21
von Anthea | 12.418 Beiträge

Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, aber leben muss man es vorwärts.
Sören Kierkegaard

--


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#26

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 25.01.2018 15:24
von Anthea | 12.418 Beiträge

Güte in den Worten erzeugt Vertrauen.
Güte im Denken erzeugt Tiefe.
Güte beim Verschenken erzeugt Liebe.

(Lao Zi)


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#27

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 25.01.2018 20:09
von Mutsch | 212 Beiträge



Ohne Worte |addpics|jf2-1-9358.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


nach oben springen

#28

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 29.01.2018 09:24
von woipe (gelöscht)
avatar

"bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt vorurteile abzubauen. wenn man schon ein gefangener des eigenen geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die zelle anständig möbliert ist." sir peter ustinov


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen

#29

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 30.01.2018 12:36
von Anthea | 12.418 Beiträge

Das Herz gibt allem, was der Mensch sieht und hört und weiß die Farbe. Pestalozzi

Ist deshalb die Welt oft so grau...


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen

#30

RE: Wie es euch gefällt

in Der Spruch zum Tage 31.01.2018 18:51
von woipe (gelöscht)
avatar

"wer dummköpfe gegen sich hat, der verdient vertrauen" jean-paul sartre


"nichts habe ich mir fester zum grundsatz gemacht, als meine lebensführung nicht nach euren vorurteilen zu gestalten." seneca
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste und 1 Mitglied, gestern 247 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2268 Themen und 50219 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :