#1

Der Phoenix!

in Dies und das 22.06.2017 18:12
von merte | 446 Beiträge

Das Getier im Kopf des Forums, ist das ne Anleitung zur Herstellung eines "Goldbroilers"?
Denn wie sonst könnte das Enden!

;-]


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#2

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 22.06.2017 18:36
von Anthea | 12.430 Beiträge

Ach, das war eigentlich eine Assoziation von Beowulf. Irgendwie angelehnt an den Leuchtturm mit dem bayrischen Bewohner. Wie heißt es so schön? Was uns nicht umhaut, macht uns hart.
Also da sind wir wieder. Wie "Phoenix" der Asche entstiegen.


Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein
nach oben springen

#3

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 23.06.2017 08:57
von Hamlets Gummibärchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Anthea im Beitrag #2
Ach, das war eigentlich eine Assoziation von Beowulf. Irgendwie angelehnt an den Leuchtturm mit dem bayrischen Bewohner. Wie heißt es so schön? Was uns nicht umhaut, macht uns hart.
Also da sind wir wieder. Wie "Phoenix" der Asche entstiegen.

Ach, laßt doch dieses unselige Leuchtturmtrümmerfeld. Es ist doch nur das Spielfeld eines kleinen Egomanen, der nicht ertragen kann, daß sein Lieblingsteddybär plötzlich ein Eigenleben entwickelte. Solche Leute verdienen Mitleid und eine gute Adresse für eine Therapie, weniger jedoch Häme. Allerdings hätte ein etwaiger Therapeut einen harten Brocken vor sich. Armer DinOline.



zuletzt bearbeitet 23.06.2017 08:59 | nach oben springen

#4

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 23.06.2017 09:34
von Anthea | 12.430 Beiträge

Gummibärchen, du hast da zwar Recht - aber ein bisschen "Bosliches" muss doch sein.
Gerade mir darfst du das ja zugestehen. Ich bin recht allergisch gegen Lügen, Täuschung und Hinterfotzigkeiten.
Und ein bisschen Tratsch hier sei uns gegönnt. ;-)))


Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein
nach oben springen

#5

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 23.06.2017 14:12
von Thats me | 90 Beiträge

Ein freundliches Hallo an alle die mich kennen und nicht kennen.

Na denn mal auf zu neuen Ufern .

Schlimmer, als es in den üblichen verdächtigen Foren zugeht, kann es ja nicht werden .
Ich bin gespannt und hoffe gleichzeitig, dass es nicht zu gleichgeschaltet zugehen wird.
Gewisser Dissens muss schon sein in einer interessanten Diskussion

Ich freue mich auf euch!


nach oben springen

#6

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 23.06.2017 14:35
von Anthea | 12.430 Beiträge

Herzlich willkommen, Thats me.

Wir sind uns schon anderorts begegnet, wobei du dich dadurch auszeichnest und auffällst, deinem Nicknamen treu geblieben zu sein.

Ich denke, wenn man zusammen singt, dann sollte es nicht "atonal" klingen. Aber diskutieren darf man schon in "anderen Tönen". Und politisch anders ausgerichtet - außer "braun" - sein.
Und Diskussionen zeichnen sich immer dadurch aus, dass sie fair geführt werden. Wobei ich meine, dass der Respekt vor einem virtuellen Gegenüber vorhanden sein sollte.

Ich denke, du kannst dich hier wohlfühlen.

Anthea


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein
nach oben springen

#7

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 23.06.2017 14:53
von Thats me | 90 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #6

Wir sind uns schon anderorts begegnet, wobei du dich dadurch auszeichnest und auffällst, deinem Nicknamen treu geblieben zu sein.

Ja, das ist ein Grundprinzip von mir, auch wenn ich weiß, dass ich für viele ein rotes Tuch bin und sie mich nicht mögen. Seit 2008 bin ich in allen Politikforen That's me. Ich bin also keine multiple Persönlichkeit, sondern stehe zu mir auch virtuell.
Dein Name sagt mir jetzt nichts.
Wobei mein Namensgedächtnis nicht sehr gut ist und ich meistens nicht sehr auf Nicks achte, wenn ich antworte. Die Nicks prägen sich bei mir erst mit der Zeit ein. Oder wenn die User durch ihre Beiträge extrem hervorstechen.

Zitat
Wobei ich meine, dass der Respekt vor einem virtuellen Gegenüber vorhanden sein sollte.


Das auf jeden Fall. Aber wenn mir jemand blöd kommt, dann gibt es ein Echo. Und ein Echo wirft leider die eigenen Töne zurück.

Zitat
Ich denke, du kannst dich hier wohlfühlen.


Gut möglich. Wobei ich mich da keinen all zu großen Hoffnungen hingebe. Am Anfang sind die Foren "immer" super. Das ändert sich meist, wenn es mehr User werden und hängt auch stark davon ab, was für eine Forenphilosophie der Betreiber verfolgt.


nach oben springen

#8

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 23.06.2017 19:29
von denker_1 | 1.598 Beiträge

Auch ich bin hier meinem Nick treu geblieben. Hab das Forum hier durch Antheas Privater Nachricht an mich im alten Politk-Sind Wir Forum gefunden und bin nun auch hier. Dann wollen wir mal unseren Gedankenaustausch starten.


nach oben springen

#9

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 04.09.2017 08:23
von Mellnau (gelöscht)
avatar

Zitat
Wir sind uns schon anderorts begegnet, wobei du dich dadurch auszeichnest und auffällst, deinem Nicknamen treu geblieben zu sein.



Ich sehe es als eine Herausforderung an die Kreativität an, sich immer wieder neue Nicknamen auszudenken.


nach oben springen

#10

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 04.09.2017 08:28
von Mellnau (gelöscht)
avatar

Zitat
Hab das Forum hier durch Antheas Privater Nachricht an mich im alten Politk-Sind Wir Forum gefunden



In jenem Forum war ich nie.
Hab nun inzwischen schon einiges Negative davon gehört.

Dort war ich mal: http://www.politik-forum.eu/

Kennt das jemand?

Ich kann es aber keineswegs empfehlen.
Dort übt man sich gerne in Gehässigkeit.
Anders meint man wohl sich nicht über Politik unterhalten zu können.


nach oben springen

#11

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 04.09.2017 13:10
von Till (gelöscht)
avatar

Andernforums ergeht man sich in Selbstmitleid, weshalb man schon in welchen Foren gesperrt wurde. Da will ich doch mit meinen Erfahrungen nicht hintenan stehen.
In einem erhellenden Forum hatte der Hausherr geschrieben, der (damals) neue Ministerpräsident von Thüringen heißt Rammler oder so ähnlich. Ich schrieb zurück, der Mann heißt Ramelow; Sie möchten sicher auch nicht, dass Ihr Name zu "Brandstifter" verballhornt wird. Schwupps war ich gesperrt.
Im Psw-Forum hatte ich mich mal angemeldet, aber bevor ich einen Beitrag schreiben konnte, war ich schon gesperrt. Vielleicht hatte sich sofort herumgesprochen, was ich für ein linker Vogel bin.


nach oben springen

#12

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 04.09.2017 13:31
von Mellnau (gelöscht)
avatar

Zitat
In einem erhellenden Forum hatte der Hausherr geschrieben, der (damals) neue Ministerpräsident von Thüringen heißt Rammler oder so ähnlich. Ich schrieb zurück, der Mann heißt Ramelow; Sie möchten sicher auch nicht, dass Ihr Name zu "Brandstifter" verballhornt wird. Schwupps war ich gesperrt.



Kraft administrativer Willkür?


nach oben springen

#13

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 04.09.2017 16:47
von antenna (gelöscht)
avatar

Zitat von Mellnau im Beitrag #10
Dort war ich mal: http://www.politik-forum.eu/

Kennt das jemand?



Ich "kenne" es und kann Ihre Beobachtung nur bestaetigen.



nach oben springen

#14

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 04.09.2017 16:59
von antenna (gelöscht)
avatar

Zitat von Till im Beitrag #11
In einem erhellenden Forum hatte der Hausherr geschrieben, der (damals) neue Ministerpräsident von Thüringen heißt Rammler oder so ähnlich. Ich schrieb zurück, der Mann heißt Ramelow; Sie möchten sicher auch nicht, dass Ihr Name zu "Brandstifter" verballhornt wird. Schwupps war ich gesperrt.Im Psw-Forum hatte ich mich mal angemeldet, aber bevor ich einen Beitrag schreiben konnte, war ich schon gesperrt. Vielleicht hatte sich sofort herumgesprochen, was ich für ein linker Vogel bin.


In DEM erhellenden Forum wurde ich ohne Kommentar gesperrt, wohl ahnend, dass meine israelkritische Kost dem Betreiber zu schwer auf dem Magen lag. Als ihm schliesslich die Argumentation ausging, lief ihm die Galle ueber. Wie es halt manchmal bei Cholerikern so ist. Man kennt das ja...
Bei PSW wurde ich auf Nimmerwiedersehen ausgesperrt, aus dem einfachen Grund, weil ich die Dauersperre einer Userin als "Schuss ins eigene Knie" bezeichnet hatte. Darauf erfolgte umgehend der Schuss in mein Knie. Peng. Aus. Vorbei.
Ist besser so, die Poebler unter sich zu lassen.



nach oben springen

#15

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 04.09.2017 17:43
von Anthea | 12.430 Beiträge

Lach* In dem besagten Forum war es das größte Kompliment für mich, dass 25 User der Moderation ein "Danke" für meine Sperrung verpassten. In Anbetracht der Tatsache, wie viele User überhaupt wirklich dort aktiv sind, hatte sich ja quasi ganz "Braunlage" für die Sperrung ausgesprochen! Die Begründung war zum hinschmeißen komisch!


Die Ewigkeit bewahrt nur die Liebe, weil sie von gleicher Natur ist.
Khalil Gibran


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Joker - Empfehlung ansehen !!
Erstellt im Forum Film und Fernsehen von Teddybär
3 25.10.2019 17:24goto
von kuschelgorilla • Zugriffe: 206
Das Schweigen der Hirten
Erstellt im Forum Film und Fernsehen von Anthea
9 31.07.2018 18:18goto
von Anthea • Zugriffe: 261
Der Bimbeskanzler
Erstellt im Forum Deutschland von Till
3 06.12.2017 19:11goto
von Till • Zugriffe: 171
Phoenix
Erstellt im Forum Wissenschaft und Technik von Till
1 13.11.2017 17:32goto
von Till • Zugriffe: 197
Jubiläum
Erstellt im Forum Dies und das von Anthea
16 13.09.2017 21:27goto
von Mellnau • Zugriffe: 363
POTT - Phoenix Off Topic Thread
Erstellt im Forum Dies und das von Thats me
22 04.03.2021 20:35goto
von SirPorthos • Zugriffe: 616
Der Phoenix!
Erstellt im Forum Dies und das von merte
4 08.09.2017 12:57goto
von merte • Zugriffe: 181

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 93 Gäste , gestern 200 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2270 Themen und 50245 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: