#16

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 08.09.2017 12:40
von denker_1 | 1.598 Beiträge

Wer Phönixfleisch isst, bekommt übermenschliche Kräfte und wird im Kampf unverwundbar und unbesiegbar.

Kein Wunder also, dass die Rüstungsindustrie die letzten Vorkommen dieser Vögel eifersüchtig bewacht.



zuletzt bearbeitet 08.09.2017 12:40 | nach oben springen

#17

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 08.09.2017 13:48
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von denker_1 im Beitrag #16
Wer Phönixfleisch isst, bekommt übermenschliche Kräfte und wird im Kampf unverwundbar und unbesiegbar.

Kein Wunder also, dass die Rüstungsindustrie die letzten Vorkommen dieser Vögel eifersüchtig bewacht.

Upps, jetzt weiß ich woher meine Kräfte kommen...
...und ich dachte dieser zähe alte Vogel, den ich letzte Woche verspeiste, wäre ein Huhn, das 10 Jahre hintereinander den 1. Preis als Broiler des Jahres bekam...


Du kannst dir nicht aussuchen wie du stirbst. Oder wann. Du kannst nur entscheiden wie du lebst. Jetzt. (Joan Baez)
nach oben springen

#18

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 24.03.2020 08:46
von Munro (gelöscht)
avatar

Zitat von merte im Beitrag #1
Das Getier im Kopf des Forums, ist das ne Anleitung zur Herstellung eines "Goldbroilers"?
Denn wie sonst könnte das Enden!

;-]


Hab diesen netten Thread nun mal ausgegraben.
Ich grabe gerne alte Schätze aus.
Bin ein Schätzgräber, kein Totengräber!



nach oben springen

#19

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 24.03.2020 10:16
von Anthea | 12.418 Beiträge

Ja, wirklich schön, mal in alten Threads zu lesen. Einige Dinge waren mir entfallen.
Ich lese ja auch in diversen Foren oder habe mich da mal eingebracht. Leider hatte man mich da nach einiger Zeit nicht so lieb, wie es mir eigentlich aufgrund meines unheimlichen Liebseins zustehen würde. Lach*
Liegt vielleicht an meinem Widerspruchsgeist, der sich jedoch mit grundsätzlichem Bemühen auf Fakten stützt. Und natürlich auf eigene Meinung ohne "Vasallentum".

Oftmals ist es so, dass die Leute, so Ihnen Argumente ausgehen, stattdessen zu dümmlichen Verbalinjurien greifen müssen, um ihrer Dekadenz entsprechen zu können. Das ist dann eigentlich immer wieder erheiternd. Vor Jahren, mehr als einem Jahrzehnt, zu Beginn meiner Freude an Forenaktivitäten, hat mich dies noch geärgert. Bis ich darauf kam, dass Internet und Foren und das anonyme Schreiben für diverse Leute ein Ventil war, dass sie als "kleine Würstchen" ansonsten für viel Geld einem Psycho Doc würden öffnen müssen.

Ich habe damals dazu ein passendes Gedicht geschrieben. Aus gegebener Veranlassung, als ich übelst von irgendeinem "Brainie" angemachen wurde.;-) Unschwer zu erzählen, dass ich dafür mir keine "Däumchen hoch" habe einhandeln können. Im Übrigen war es sowieso nur kurzfristig für "die Welt da draußen" außerhalb der Forenwelt lesbar.

Nun ja, im eigenen Forum kann mir das ja nicht passieren, dass irgendwer es löscht. Lach*

Deshalb also hier

Ballade vom armen Würstchen

Ich bin ein schrecklich armer Tropf,
denn nicht sehr viel hab ich im Kopf.
Die Nas´hab ich gestrichen voll -
beschließe jetzt: Ich werd ein Troll!

Ein toller Name, der muss her,
dass alle denken: ich sei wer,
damit nur einmal dann im Leben,
Beachtungen ich darf erleben!

Ich such´jetzt ein Betät´gungsfeld,
wo meine Meinung sicher zählt.
Ein Forum! Da sind viele Leute,
die werden schnell mal meine Beute.

In puncto Ärger, Händel treiben,
dann kann ich meine Hände reiben.
Wovon, die miteinander schreiben -
wird ewig ein Geheimnis bleiben.

Ist doch egal, tut mir nicht weh,
denn schließlich kann ich´s A B C.
Was meint ihr denn, ihr Superhirne?
Ihr hättet all´ was in der Birne?

Muss Diskussionen mal erfrischen
und meinen ollen Müll auftischen.
Das macht euch wuschig, soll so sein,
denn schließlich bin ich ganz gemein.

Denn immer im realen Leben,
da kann ich gar kein Kontra geben.
Da werd ich schimpflich niederg´macht
weil keine Leistung ich erbracht!

Kein Orden, Ehrung, lobend Wort -
die laufen alle vor mir fort.
Doch wozu gibt es den PC?
Jetzt tu ich mal den and´ren weh.

Damit ich bleibe anonym
brauch ich für "Kurt" ein Synonym.
"Eroberer wär doch nicht schlecht.
D e r Name wär mein gutes Recht.

Du "armes Würstchen" sagte Frau?
Was meinte sie damit genau?
Das sollte einmal ich erkunden.
Das Beste wären Forumsrunden.

Bin ich ´ne Bock- Fleisch- Currywurst?
Ihr seht, ich bin voll Wissensdurst!
Nun ist das aber gar nicht nett -
Ihr schickt jetzt einfach mich ins Bett?

Vom "Knigge" hab ich nie gehört
und auch nicht was Frau Pappritz lehrt.
Von euch hab ich die Nase voll,
das macht hier keinen Spaß als Troll.

So lebt denn wohl, mit Gruß und Kuss
ich mach jetzt meinen Schulabschluss!

---


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#20

RE: Der Phoenix!

in Dies und das 24.03.2020 10:35
von Munro (gelöscht)
avatar

Gut auf den Punkt gebracht!



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Joker - Empfehlung ansehen !!
Erstellt im Forum Film und Fernsehen von Teddybär
3 25.10.2019 17:24goto
von kuschelgorilla • Zugriffe: 206
Das Schweigen der Hirten
Erstellt im Forum Film und Fernsehen von Anthea
9 31.07.2018 18:18goto
von Anthea • Zugriffe: 261
Der Bimbeskanzler
Erstellt im Forum Deutschland von Till
3 06.12.2017 19:11goto
von Till • Zugriffe: 171
Phoenix
Erstellt im Forum Wissenschaft und Technik von Till
1 13.11.2017 17:32goto
von Till • Zugriffe: 197
Jubiläum
Erstellt im Forum Dies und das von Anthea
16 13.09.2017 21:27goto
von Mellnau • Zugriffe: 363
POTT - Phoenix Off Topic Thread
Erstellt im Forum Dies und das von Thats me
22 04.03.2021 20:35goto
von SirPorthos • Zugriffe: 616
Der Phoenix!
Erstellt im Forum Dies und das von merte
4 08.09.2017 12:57goto
von merte • Zugriffe: 181

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 241 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 183 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2268 Themen und 50219 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: