#1

Edward Snowden – Germanys persona non grata

in Deutschland 19.10.2017 17:23
von Anthea | 12.282 Beiträge

Schon mehrfach wurden seitens der Linken und der Grünen Vorstöße gemacht, den Whistleblower nach Deutschland zu holen. Was von CDU und SPD mit recht gequält wirkenden Ausflüchten verhindert wurde. Und zwar vehement! Warum wohl

http://www.faz.net/aktuell/politik/inlan...t-14926074.html

Dabei wäre es sicherlich äußerst interessant im Zeitalter des Datenklaus, der Spionagen und Hacker-Angriffe Herrn Snowden zu befragen: Was gibt es noch zu vermelden, was nicht an die Öffentlichkeit drang? Bis dato… Deutschland betreffend.

Köstliche Vorstellung, wie Trampel in Amerika Schnappatmung bekommt, wenn Snowden auf dem Bildschirm erscheint. Und er ihn nicht greifen kann.

„Donald Trump hält den einstigen NSA-Mitarbeiter für einen „Verräter“. Obwohl physisch nicht anwesend, ist Snowden in seiner Heimat präsent – in Gestalt eines Roboters.
Wenn er in Amerika als Gastredner auftritt, verbindet er sich über das Internet mit einem Telepräsenz-Roboter und taucht auf einem Bildschirm auf. Der Zuschauer hat so die Vorstellung, Snowden säße direkt vor ihm. „Snowbot“, ein Kofferwort aus Snowden und Bot für Roboter, nennt sich die 15 000 Dollar teure Konstruktion. Schon 2014 erschien Snowden so bei einem TED-Talk, wo er über Überwachung und die Freiheit des Internets sprach.“

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/me...t-14977049.html

Wikileaks lebt – und dies dank solcher mutiger Menschen wie Snowden und Assange.

Nur über deren Wissen will unsere Regierung nichts wissen…

Aber „dank“ Angela Merkel wissen wir ja, dass es das alles bei uns nicht gibt. Unter Freunden tut man das ja nicht.



---


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke


zuletzt bearbeitet 19.10.2017 17:23 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vernunft contra Gewissen?
Erstellt im Forum Allgemeine philosophische Betrachtungen von Anthea
31 22.03.2021 16:32goto
von Gysi • Zugriffe: 614
Nicknamen
Erstellt im Forum Diverses von Anthea
1 18.05.2021 13:09goto
von Anthea • Zugriffe: 3452
Whistleblower – Deutschland könnte etwas gut machen!
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
8 22.11.2019 20:10goto
von PoccoLoco • Zugriffe: 252
Solidarität für Aufklärer Assange
Erstellt im Forum Europa von Anthea
11 19.04.2019 09:08goto
von kuschelgorilla • Zugriffe: 347
Heldenkult
Erstellt im Forum Deutsche Geschichte von Anthea
47 09.08.2018 17:44goto
von Findus • Zugriffe: 1353
Geld allein macht nicht glücklich
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Anthea
6 05.04.2023 16:40goto
von Findus • Zugriffe: 370
Grippe Fernsehen
Erstellt im Forum Film und Fernsehen von SirPorthos
12 26.05.2018 16:16goto
von narr des königs • Zugriffe: 249
Machtbeschränkung
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
4 06.11.2017 06:50goto
von Archimedes • Zugriffe: 196
Gezielt verbreitet!
Erstellt im Forum Fake News von Anthea
5 01.08.2017 17:09goto
von Till • Zugriffe: 266

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 166 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 224 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2247 Themen und 49809 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: