#16

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:17
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Bei mir ist der Link oben rechts in der Menüleiste. Ich hab auch erst an der falschen Stelle gesucht.


nach oben springen

#17

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:20
von merte | 446 Beiträge

#16 RE: Mal nachgefragt in Klatsch und Tratsch vor 2 Minuten
von Luftdrache • | 75 Beiträge • messageNachricht senden | profileProfil ansehen | onlineLuftdrache ist online.
avatar
Bei mir ist der Link oben rechts in der Menüleiste. Ich hab auch erst an der falschen Stelle gesucht.

So sieht's bei mir aus, originalkopie!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#18

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:22
von Anthea | 12.430 Beiträge

Zitat von merte im Beitrag #15

Vllt fehlt sie nur bei mir, es gab Mal nen Button, Zitat vormerken, oder so ähnlich!


Du warst doch noch gar nicht im "Stübchen" zum Bier trinken???

Die ist immer noch da, wo sie immer war. Oben rechts.


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein
nach oben springen

#19

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:24
von Anthea | 12.430 Beiträge

Aber tröstet euch. Ich suche mich auch manchmal doll und dusselig, wenn ich etwas ändern will.
Wie ihr seht, habe ich heute die in grau schlecht lesbaren Zitate bläulich eingefärbt. ;-)))


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein
nach oben springen

#20

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:29
von merte | 446 Beiträge

Och nö, lag an mir, Profil, Einstellungen!
So what!
Komme denne erstmal auf ein Bier, wenn's Recht ist!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#21

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.08.2017 04:03
von Mellnau (gelöscht)
avatar

Mal ein paar neugierige Fragen:

Dieses Forum scheint noch recht jung und neu zu sein, glaube ich.

Wann wurde es denn gegründet?

Und wie habt ihr euch hier gefunden?

Kennt ihr euch auch im realen Leben?

--------------

LG von Mellnau


nach oben springen

#22

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.08.2017 09:12
von Anthea | 12.430 Beiträge

Zitat von Mellnau im Beitrag #21
Mal ein paar neugierige Fragen:

Dieses Forum scheint noch recht jung und neu zu sein, glaube ich.

Wann wurde es denn gegründet?

Und wie habt ihr euch hier gefunden?

Kennt ihr euch auch im realen Leben?

--------------

LG von Mellnau


Dieses Forum ist ca. zwei Monate alt. Die meisten User kennen sich aus anderen Foren.
Die Idee war, ein "braunenfreies" Forum mit netter Atmosphäre zu schaffen. Ich glaube, das ist uns gelungen.
Und so soll es auch bleiben.

Und wie bist du auf uns gestoßen?


Die Ewigkeit bewahrt nur die Liebe, weil sie von gleicher Natur ist.
Khalil Gibran


nach oben springen

#23

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.08.2017 09:56
von Mellnau (gelöscht)
avatar

Zitat
Und wie bist du auf uns gestoßen?



Ganz einfach: Ich habe bei Google den Suchbegriff "Plauderforum" eingegeben.
Da wurden dann mehrere Foren angezeigt.
Und euer Forum hat mir zugesagt.
Und da ich auch nicht "braun" bin, bin ich hier richtig, denke ich!


nach oben springen

#24

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.08.2017 10:10
von Anthea | 12.430 Beiträge

Zitat von Mellnau im Beitrag #23

Zitat
Und wie bist du auf uns gestoßen?



Ganz einfach: Ich habe bei Google den Suchbegriff "Plauderforum" eingegeben.
Da wurden dann mehrere Foren angezeigt.
Und euer Forum hat mir zugesagt.
Und da ich auch nicht "braun" bin, bin ich hier richtig, denke ich!



Das dürfte recht "ungewöhnlich" sein, unser Forum unter einer solchen Sucheingabe finden zu können. Die bei Suchportalen angemeldeten Begriffe, wobei noch nicht alle Portale das Forum aufgelistet haben, haben mit "Plaudern" nichts zu tun.


---


Die Ewigkeit bewahrt nur die Liebe, weil sie von gleicher Natur ist.
Khalil Gibran


zuletzt bearbeitet 28.08.2017 10:10 | nach oben springen

#25

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.08.2017 10:13
von Mellnau (gelöscht)
avatar

Mir ist schon klar, dass das hier kein seichtes "Plauderforum" ist.
So eines habe ich auch gar nicht gesucht.
Aber Google fasst den Begriff wohl auch weiter.

Jedenfalls habe ich dieses Forum auf diese Weise gefunden.


nach oben springen

#26

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 10.09.2017 21:23
von Kammerjäger (gelöscht)
avatar

Immerhin entwickelt sich das Forum weiter, zum Platz für dahin geschiedene Haustiere.


Wie immer, keine Zeit


zuletzt bearbeitet 10.09.2017 21:25 | nach oben springen

#27

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 10.09.2017 22:38
von Mellnau (gelöscht)
avatar

Zitat
Immerhin entwickelt sich das Forum weiter, zum Platz für dahin geschiedene Haustiere.



Du meinst, ich hätte jenen Haustier-Thread nicht eröffnen dürfen?

Ob ich in Zukunft besser bei dir um Erlaubnis nachfrage, einen Thread zu eröffnen?


nach oben springen

#28

RE: Was für einer bin ich denn?

in Dies und das 08.10.2017 01:47
von Jackdaw | 454 Beiträge

Zitat von Gast im Beitrag #23
[…] Ich habe bei Google den Suchbegriff "Plauderforum" eingegeben. Da wurden dann mehrere Foren angezeigt. […]
In der Tat tendiert Google dazu, bei beinahe jedem Suchbegriff eine Vielzahl von Treffern zu nennen… der aktuelle User mit demselben Avatar hat mir in einem anderen Thread geantwortet:
Zitat von Martin im Beitrag Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
[…] Ich sehe gerade, daß du einer von ihnen bist […]
Ich denke, eine Beantwortung dieses Beitrags passt eher in diesen Thread mit dem Titel "Mal nachgefragt"

In allerlei Onlineforen ist es ja üblich, nach Registrierung erst einmal in einem Vorstellungsthread ein paar Worte zu seiner Person, seinen Interessen und seinen Motiven, an einem Forum teilzunehmen, von sich zu geben - das soll erleichtern, dass die Teilnehmer sich besser kennenlernen und ggf. bei Meinungsverschiedenheiten verständnisvoller auf die Eigenarten des jeweils anderen einzugehen…

Also: Ich bin jemand der recht viel gelesen hat und mittlerweile auch selbst gern schreibt… 


nach oben springen

#29

RE: Was für einer bin ich denn?

in Dies und das 08.10.2017 09:39
von Anthea | 12.430 Beiträge

Zitat von Jackdaw im Beitrag #28
Zitat von Gast im Beitrag #23
[…] Ich habe bei Google den Suchbegriff "Plauderforum" eingegeben. Da wurden dann mehrere Foren angezeigt. […]
In der Tat tendiert Google dazu, bei beinahe jedem Suchbegriff eine Vielzahl von Treffern zu nennen… der aktuelle User mit demselben Avatar hat mir in einem anderen Thread geantwortet:
Zitat von Martin im Beitrag Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
[…] Ich sehe gerade, daß du einer von ihnen bist […]
Ich denke, eine Beantwortung dieses Beitrags passt eher in diesen Thread mit dem Titel "Mal nachgefragt"

In allerlei Onlineforen ist es ja üblich, nach Registrierung erst einmal in einem Vorstellungsthread ein paar Worte zu seiner Person, seinen Interessen und seinen Motiven, an einem Forum teilzunehmen, von sich zu geben - das soll erleichtern, dass die Teilnehmer sich besser kennenlernen und ggf. bei Meinungsverschiedenheiten verständnisvoller auf die Eigenarten des jeweils anderen einzugehen…

Also: Ich bin jemand der recht viel gelesen hat und mittlerweile auch selbst gern schreibt… 


Ich habe bewusst darauf verzichtet, einen solchen "Vorstellungsthread" hier zu installieren. Denn solche "Schreibbekenntnisse" sind oftmals den Bildschirm nicht wert, wo dies sichtbar werden. Denn gerade durch die Anonymität des Internets bzw. eines Forums lässt gerade dort seiner Fantasie - was Vita oder Intentionen anbelangt - freien Lauf, der unentdeckt bleiben möchte. Oder anders gesagt: Es gibt sehr viele Multinicker, die diverse Standpunkte einnehmen etc.
Sprich: Die einfach "nicht Fisch, nicht Fleisch" sind.
Wenn jemand möchte, so kann er ja nach dem ihm/ihr entbotenen Willkommensgruß etwas zu seiner Person sagen. Kann, muss aber nicht. Chacun à son gout.

Deshalb: Learning by doing. Man lernt Menschen in einer Diskussion kennen. Da kristallisiert sich dann heraus, wie weiterhin zu verfahren ist: Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen - um es mal "märchenhaft" auszudrücken.

Motzer und Mobber haben bei mir/uns hier keine Chance.

Übrigens apropos "Plauderforum". Darunter ist dieses Forum nicht zu finden. Denn bei den diversen Suchmaschinen, wo das Forum angemeldet ist, wurden andere Suchbegriffe verwendet. Der User, der diese Behauptung aufstellte, ist hier nicht mehr präsent.


Jeder Tag ist der Anfang des Lebens. Jedes Leben ist der Anfang der Ewigkeit.
Rainer Maria Rilke
nach oben springen

#30

Geschichtsforum

in Dies und das 26.07.2018 10:26
von Anthea | 12.430 Beiträge

Besteht Interesse daran, dass ich ein "Geschichtsforum" den anderen hinzufüge? Dort könnten interessante Dinge aus der Geschichte der Länder der Welt einfließen. Sozusagen von Hannibal ad portas bis hin zum 2. WK.

---


Um das Herz und den Verstand eines anderen Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich sehnt. (Khalil Gibran)
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Folter - Petition an Cem Özdemir
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Anthea
0 10.03.2023 12:00goto
von Anthea • Zugriffe: 126
Nato und Trump - Mal nachgefragt
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
9 17.08.2019 18:45goto
von kuschelgorilla • Zugriffe: 246
Aus gegebener Veranlassung - mal nachgefragt
Erstellt im Forum Dies und das von Anthea
6 30.11.2018 19:30goto
von Anthea • Zugriffe: 253
Mal nachgefragt - Was ist an dieser Groko erhaltenswert?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
21 24.09.2018 13:42goto
von Meridian • Zugriffe: 448
Mal nachgefragt - oder Wer die Wahl hat...
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
9 06.05.2019 19:50goto
von SirPorthos • Zugriffe: 253
Serien - mal allgemein....
Erstellt im Forum Fernseh- und Streamingserien von Anthea
17 30.06.2019 17:18goto
von Anthea • Zugriffe: 659
Die Klinik für kleine plüschige Patienten
Erstellt im Forum Dies und das von Anthea
11 08.09.2021 10:14goto
von denker_1 • Zugriffe: 302
Unschuldsengel – im Namen der „Freiheit der Kunst“
Erstellt im Forum Medien von Anthea
9 06.07.2018 17:55goto
von Anthea • Zugriffe: 338

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 93 Gäste , gestern 200 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2270 Themen und 50245 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: