#1

Mal nachgefragt

in Dies und das 25.06.2017 09:46
von Anthea | 12.377 Beiträge

An alle:

Besteht an irgendeinem Thema/Kategorie ein besonderes Interesse?
Mir fiel auf, dass ich "Geschichte" nicht berücksichtigt habe. Oder auch "Technik/Fortschritt/Neuerungen".

Woran besteht Diskussionsinteresse?
Danke für Antworten.


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein
nach oben springen

#2

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 25.06.2017 10:58
von Hamlets Gummibärchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Anthea im Beitrag #1
An alle:

Besteht an irgendeinem Thema/Kategorie ein besonderes Interesse?
Mir fiel auf, dass ich "Geschichte" nicht berücksichtigt habe. Oder auch "Technik/Fortschritt/Neuerungen".

Woran besteht Diskussionsinteresse?
Danke für Antworten.


lLaß es doch auf Dich und uns zukommen, Wenn wer ein Interesse an einem Thema hat,, soll er sich melden. Wenn ich ein gesteigertes Interesse an der chemischen Vergewaltigung von Gummibärchen durch das Unternehmen "Haribo macht Kinder froh" und Lanxess ebenso", melde ich mich.


nach oben springen

#3

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 25.06.2017 14:39
von Thats me | 89 Beiträge

Mir fehlt aktuell nichts. Zumindest nicht bezüglich Themen und Gliederung.

Aber das Forum Die Grünen unter Ökonomie und Umwelt erschließt sich mir nicht.
Die Grünen sind eine Partei, die längst nicht mehr wirklich für Umwelt steht und bezüglich Umwelt gibt es zahlreiche NGOn.

Oder gedenkst du Sammelthemen für die Parteien einzurichten, ähnlich wie meine Serie "Parteien unter der Lupe" im Politopia?
Das fände ich ganz praktisch, da dann nicht für jede aktuelle Meldung einer Partei ein eigener Faden aufgemacht wird und es evtl. übersichtlicher bleibt?


Der Fehler im System ist der Mensch


zuletzt bearbeitet 25.06.2017 14:43 | nach oben springen

#4

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 25.06.2017 16:23
von Thats me | 89 Beiträge

Ich erlaube mir mal, hier ein technisches Anliegen vorzubringen.
Diese captcha Abfrage bei jedem Login finde ein bisschen nervig. Der sehr sinnvolle Hintergrund ist, Spam zu vermeiden.

Die kann man nach meinem Verständnis aber abstellen, ohne Spam und bots befürchten zu müssen, wenn folgende Einstellungen vorgenommen sind. https://www.hpm-support.de/blog-e133-Ken...vieren.html#com
1. Freischaltung nur durch Admin -> hier aktiviert
2. Schreibrechte für Gäste entziehen -> hier aktiviert
3. Captcha bei Mitgliederanmeldung -> hier aktiviert

Captcha bei Mitglieder Login kann aber deaktiviert werden.
Weder eine Anmeldung, noch das Schreiben eines Beitrages durch Gäste, bots oder Spammer ist dann möglich.

Der Nachteil könnte sein, dass das PW abgegriffen werden? Da bin ich mir nicht sicher, denn auch wenn ich ein Captcha eingeben muss, könnte ein Keylogger meine PW angreifen, da es ja keine https Verbindung ist.?

Daher würde es mich freuen, wenn ihr das mal checkt und ggflls für das Login diese Abfrage deaktiviert.


Der Fehler im System ist der Mensch


zuletzt bearbeitet 25.06.2017 16:29 | nach oben springen

#5

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 25.06.2017 17:56
von Anthea | 12.377 Beiträge

Vielen Dank für den Hinweis.
Ich habe das Captcha jetzt so eingestellt, dass jetzt eine Abfrage lediglich bei der Registrierung erfolgt.


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein
nach oben springen

#6

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 26.06.2017 10:45
von Thats me | 89 Beiträge

Mir fällt doch noch was ein.
Gerade wollte ich einen Sammelthread erstellen, wo man aktuelle politische Aktionen und Petitionen posten kann.
Ich nehme zwar an, dass die meisten die entsprechenden Newsletter zu den Aktionsportalen haben, aber man bekommt vielleicht doch nicht alles mit.

Nun schwanke ich, wo ich das Thema erstellen soll.
Politik - International? (Es gibt auch Aktionen aus anderen Ländern, die man unterstützen kann)
Deutschland?
Gesellschaft - Medien?
Falls so ein Thread überhaupt Sinn ergibt und gewünscht ist.


Der Fehler im System ist der Mensch
nach oben springen

#7

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 26.06.2017 10:54
von Hamlets Gummibärchen (gelöscht)
avatar

Der Fehler im System ist der Mensch.

Sagt ,,,.Ich widerspreche. Der Fehler im Menschen ist das System, der unbedingte Glauben, daßman gegen es nichts unternehmen kann.


nach oben springen

#8

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 26.06.2017 10:55
von Anthea | 12.377 Beiträge

Hallo Thats me, ich würde empfehlen, die entsprechende Petition zum Land bzw. Überbegriff zugehörig zu posten. Was Deutschland betrifft also dort, Ausland dann entsprechend unter dem Oberbegriff.
Verschieben kann man Themen immer noch.
Ich möchte nur der Übersichtlichkeit wegen nicht allzu viele einzelne Rubriken aufmachen, die dann nicht so sehr frequentiert werden.

In dem Zusammenhang: Kein Sportler und Fußballfan unter den Herren? Das Forum ist noch ganz "jungfräulich".

Ich erinnerte mich bei der Einrichtung an das ehemalige Fußballforum von vor etlichen Jahren, als das ZDF noch eine Vielzahl von Foren pflegte. Da war dieses ein gut besuchtes. So gut "besucht" und "heftig" bei den Diskussionen, dass es irgendwann moderiert werden musste.


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein


zuletzt bearbeitet 26.06.2017 10:58 | nach oben springen

#9

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 26.06.2017 15:26
von Thats me | 89 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #8
Hallo Thats me, ich würde empfehlen, die entsprechende Petition zum Land bzw. Überbegriff zugehörig zu posten. Was Deutschland betrifft also dort, Ausland dann entsprechend unter dem Oberbegriff.
Verschieben kann man Themen immer noch.


Danke, aber das ist für mich und den Sinn des Stranges nicht wirklich praktikabel. Es soll ja ein Sammelthread sein, wo jeder aktuelle Petitionen und politische Aktionen (Deomos, Verantslaltungen) jeglicher Art posten kann.
Für jede Aktion/Petition und dessen Überkategorie/Thema einen Strang auf zu machen, macht alles zu voll. Sind zu viele versch. Bereiche, die durch Petitionen abgedeckt werden.
Aber kein Problem, nicht so schlimm, dann lass ich das, oder überlege mir noch wo ich es rein packe.

Ich dachte, hier kann man einige Sammelthreads die sich in Politopia bewährt haben (Parteien unter der Lupe, Aktionen u. Petitionen) auch versuchen. Oder auch Info-Linklisten zu verschiedenen Bereichen.

Zitat
Ich möchte nur der Übersichtlichkeit wegen nicht allzu viele einzelne Rubriken aufmachen, die dann nicht so sehr frequentiert werden.

Das sehe ich auch so!
Zu überfrachtet, macht es unübersichtlich.
Dann lieber mal ein Thema in einer Rubrik, die nicht 100% passt. Man sieht ja, welche Themen neu eröffnet wurde. Wenn auch nicht so komfortabel wie in anderen Forensoftwaren.

Zitat
In dem Zusammenhang: Kein Sportler und Fußballfan unter den Herren? Das Forum ist noch ganz "jungfräulich".

Das wunderte mich auch schon ;)


Der Fehler im System ist der Mensch


zuletzt bearbeitet 26.06.2017 15:28 | nach oben springen

#10

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:05
von merte | 446 Beiträge

Wo ist denn egtl die Zitierfunktion abgeblieben, iss wech, einfach wech!
*heul*


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#11

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:05
von Till (gelöscht)
avatar

Zitat von merte im Beitrag #10

Wo ist denn egtl die Zitierfunktion abgeblieben, iss wech, einfach wech!
*heul*
Hä?


nach oben springen

#12

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:06
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Zitat von merte im Beitrag #10
Wo ist denn egtl die Zitierfunktion abgeblieben, iss wech, einfach wech!
*heul*



nach oben springen

#13

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:11
von merte | 446 Beiträge

@Till
@Luftdrache

Z I T I E R F U N K T I O N !


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen

#14

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:12
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Sorry @merte, ich hab scheinbar meinen -Abend.


nach oben springen

#15

RE: Mal nachgefragt

in Dies und das 28.06.2017 21:13
von merte | 446 Beiträge

Vllt fehlt sie nur bei mir, es gab Mal nen Button, Zitat vormerken, oder so ähnlich!


Ich bin verantwortlich für Das was ich schreibe, nicht für Das, was ihr darunter versteht(verstehen wollt!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Folter - Petition an Cem Özdemir
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Anthea
0 10.03.2023 12:00goto
von Anthea • Zugriffe: 116
Nato und Trump - Mal nachgefragt
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
9 17.08.2019 18:45goto
von kuschelgorilla • Zugriffe: 231
Aus gegebener Veranlassung - mal nachgefragt
Erstellt im Forum Dies und das von Anthea
6 30.11.2018 19:30goto
von Anthea • Zugriffe: 238
Mal nachgefragt - Was ist an dieser Groko erhaltenswert?
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
21 24.09.2018 13:42goto
von Meridian • Zugriffe: 438
Mal nachgefragt - oder Wer die Wahl hat...
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
9 06.05.2019 19:50goto
von SirPorthos • Zugriffe: 238
Serien - mal allgemein....
Erstellt im Forum Fernsehserien von Anthea
17 30.06.2019 17:18goto
von Anthea • Zugriffe: 644
Die Klinik für kleine plüschige Patienten
Erstellt im Forum Dies und das von Anthea
11 08.09.2021 10:14goto
von denker_1 • Zugriffe: 292
Unschuldsengel – im Namen der „Freiheit der Kunst“
Erstellt im Forum Medien von Anthea
9 06.07.2018 17:55goto
von Anthea • Zugriffe: 328

Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 49 Gäste und 1 Mitglied, gestern 154 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2261 Themen und 50110 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: