#1

Politische Bildung - Veranstaltungen

in Diverse Infos über Politische Bildungsveranstaltungen 08.07.2020 08:14
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Servus mitternand

Ich habe kurz überlegt, dies hier bei der Schule unterzubringen. Vielleicht ist es dorten besser aufgehoben. Starten tu ich jetzt hier. Verschieben kann man ja immer noch.

Als politisch interessierter Bürger sollte man sich politisch weiterbilden.
Das Angebot ist vielfältig.
Wenn jemand interessante Veranstaltungen findet, möge er/sie doch bitte posten.

Ich mache mal den Anfang mit dieser Veranstaltung zur Bürgerbeteiligung: STADT IM GLEICHGEWICHT. Mitreden - Mitgestalten! (Wie) Gelingt Bürgerbeteiligung? der Friedrich-Ebert-Stiftung
https://www.fes.de/veranstaltung/veranstaltung/detail/247571


Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei
nach oben springen

#2

RE: Politische Bildung - Veranstaltungen

in Diverse Infos über Politische Bildungsveranstaltungen 08.07.2020 08:48
von Anthea | 12.282 Beiträge

Das ist ganz interessant, da die Veranstaltung "Online" ist und damit eben nicht nur für die "Bajuwaren". . Ich kann mir nur nicht so richtig vorstellen, wie die Handhabung sein wird. Via skype?

"Bürgerbetiligung" ist ein großes Thema, das viele Menschen anspricht. Und da ist dann aus meiner Sicht, so man dieser stattgibt, auch die Gefahr vorhanden, dass jeder "Hinz und Kunz", der/die eigentlich gar keine wirkliche Ahnung hat, seine/ihre "drei faulen Zähne" in Dinge einbringt, die er/sie gar nicht verdauen kann.
Kleinere kommunale Sachen könnten für (Mit)Wirkung von Bürgern offen stehen und sollten das auch.

Ehrlich gesagt halte ich von manchen Veranstaltungen nicht sonderlich viel. Da sich dort - real - immer eine Reihe von selbsternannten "Experten" tummelt, die besser in eine Jahreshauptversammlung des Kleingärtnervereins passen würden.

Für "politische Bildung" bin ich allerdings sehr. Aber diese sollten dann manche erst durch Lesen und Zuhören von wirklichen Dozenten erlangen, ehe man sie befragen kann zwecks Erhalt einer vernünftigen Antwort.

Sorry, klingt wieder recht arrogant.

Übrigens das Thema der Veranstaltung "Stadt im Gleichgewicht" lädt direkt zur Beteiligung von Leuten ein, die ein gefährliches Ungleichgewicht in der Tatsache eines "Zuzugs" von Menschen anderer Kultur sehen oder befürchten. Also kann das auch zu einer Propagandaplattform starker "bürgerlicher" Redner werden, denen eigentlich keiner wirklich sein Ohr schenken möchte.... Ar********* für Deppendeutschland.
Gut gemeint von Veranstaltern, aber dann Thema verfehlt.

Ich fürchte, ich ereifere mich hier über ungelegte Eier.

PS: Die Themen von Veranstaltungen können hier gute Diskussionsgrundlagen sein.

Ich mache nachher mal ein Unterforum dafür auf.

---


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


nach oben springen

#3

RE: Politische Bildung - Veranstaltungen

in Diverse Infos über Politische Bildungsveranstaltungen 08.07.2020 20:26
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Obwohl ich mich angemeldet habe, konnte ich nicht teilnehmen... Ich habe keinen Zugang erhalten.

Aber die FES hat auch einen youtube-Kanal... bin gespannt, ob es dorten auftaucht...


Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei


zuletzt bearbeitet 08.07.2020 20:41 | nach oben springen

#4

RE: Politische Bildung - Veranstaltungen

in Diverse Infos über Politische Bildungsveranstaltungen 26.07.2020 12:40
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Ist jetzt also via youtube erhältlich...


Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei
nach oben springen

#5

Wie wehrt man sich gegen Hasskommentare?

in Diverse Infos über Politische Bildungsveranstaltungen 12.09.2020 22:43
von kuschelgorilla | 3.292 Beiträge

Meine Motivation ging heute morgen winkend und lächelnd an mir vorbei
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Frieren für die Bildung
Erstellt im Forum Schule und Bildung von Anthea
14 29.10.2022 13:31goto
von Findus • Zugriffe: 361
Mit Bildung gegen Antisemitismus
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
3 20.09.2019 11:17goto
von Anthea • Zugriffe: 333
Krieg hat mit Bildung nichts zu tun!
Erstellt im Forum Deutschland von Anthea
36 08.04.2019 18:33goto
von Athineos • Zugriffe: 759
Politische Lektüre
Erstellt im Forum Literatur von Anthea
31 26.08.2019 09:48goto
von kuschelgorilla • Zugriffe: 992
Politische Instinktlosigkeit
Erstellt im Forum Naher und mittlerer Osten von antenna
2 25.07.2018 17:46goto
von Anthea • Zugriffe: 207
Ein "schlichtes" (Bildungs)Bürgertum
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
7 10.05.2018 14:36goto
von Findus • Zugriffe: 246
Keine Bildung möglich...
Erstellt im Forum Schule und Bildung von Anthea
5 08.04.2018 10:43goto
von Findus • Zugriffe: 267
Woher kommt unsere politische Haltung?
Erstellt im Forum Politische Philosophie von MaMi
27 26.03.2021 11:58goto
von denker_1 • Zugriffe: 793
Bildung und Intelligenz
Erstellt im Forum Allgemeine philosophische Betrachtungen von MaMi
57 25.10.2017 20:53goto
von MaMi • Zugriffe: 1010

Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 192 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 204 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2247 Themen und 49809 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: