#1

DAS Leben

in Allgemeine philosophische Betrachtungen 14.07.2017 09:22
von Anthea | 12.377 Beiträge

Charlie Chaplin brachte in der Rede am 16. April 1959 zu seinem 70. Geburtstag das Wesentliche auf den Punkt. Ich finde es nach wie vor beeindruckend. Stationen eines Lebens. Und Fazit der Erinnerungen, des Revue passieren lassens: Das ist Leben.

<<Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit,
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin
und dass alles, was geschieht, richtig ist –
von da an konnte ich ruhig sein.
Heute weiß ich: Das nennt man VERTRAUEN.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid
nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben.
Heute weiß ich: Das nennt man AUTHENTISCH SEIN.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen
und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war.
Heute weiß ich, das nennt man „REIFE“.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben,
und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen.
Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude macht,
was ich liebe und was mein Herz zum Lachen bringt,
auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo.
Heute weiß ich, das nennt man EHRLICHKEIT.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich mich von allem befreit, was nicht gesund für mich war,
von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen
und von Allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst.
Anfangs nannte ich das „Gesunden Egoismus“,
aber heute weiß ich, das ist „SELBSTLIEBE“.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen,
so habe ich mich weniger geirrt.
Heute habe ich erkannt: das nennt man DEMUT.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben
und mich um meine Zukunft zu sorgen.
Jetzt lebe ich nur noch in diesem Augenblick, wo ALLES stattfindet,
so lebe ich heute jeden Tag und nenne es „BEWUSSTHEIT“.

Als ich mich zu lieben begann,
da erkannte ich, dass mich mein Denken
armselig und krank machen kann.
Als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte,
bekam der Verstand einen wichtigen Partner.
Diese Verbindung nenne ich heute „HERZENSWEISHEIT“.

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen,
Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten,
denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander
und es entstehen neue Welten.
Heute weiß ich: DAS IST DAS LEBEN !<<

Ich denke, das sind wirklich weise Worte! Er hatte es verstanden, das Leben.



---


Will man einen Freund haben, so muss man auch für ihn Krieg führen wollen: und um Krieg zu führen, muss man Feind sein können. Friedrich Wilhelm Nietzsche


zuletzt bearbeitet 14.07.2017 09:23 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Was macht unser Leben aus?
Erstellt im Forum Allgemeine philosophische Betrachtungen von kuschelgorilla
7 24.02.2021 00:31goto
von SirPorthos • Zugriffe: 277
Kein Leben retten…Hippokrates-Eid ad absurdum stellen?
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Anthea
13 26.05.2022 17:00goto
von Anthea • Zugriffe: 372
Es leben die Gartenzwerge
Erstellt im Forum Dies und das von Anthea
0 07.11.2018 16:33goto
von Anthea • Zugriffe: 151
Die Lust am Leben
Erstellt im Forum Allgemeine philosophische Betrachtungen von Anthea
11 05.04.2020 09:46goto
von Anthea • Zugriffe: 215
Leben auf dem Planeten Erde - kein Alleinstellungsanspruch
Erstellt im Forum Wissenschaft und Technik von Anthea
56 01.01.2023 10:51goto
von Vaschka • Zugriffe: 2335
In welchem Staat leben wir eigentlich ?
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Teddybär
43 04.05.2018 15:39goto
von Jackdaw • Zugriffe: 989
Leben in der Schweiz
Erstellt im Forum Europa von Till
9 06.03.2018 20:00goto
von moorhuhn • Zugriffe: 226
normales leben
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von woipe
3 04.03.2018 13:49goto
von woipe • Zugriffe: 246
Ein Tag im Leben des Mr. Trump
Erstellt im Forum Amerika von Till
5 13.12.2017 19:52goto
von Findus • Zugriffe: 246

Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 39 Gäste und 1 Mitglied, gestern 154 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2261 Themen und 50110 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: