#1

Schleichfernsehen

in Film und Fernsehen 30.06.2017 13:15
von Till (gelöscht)
avatar

Gestern Schleichfernsehen gesehen. Da brachten sie eine ziemlich schwarze Satire über Helmut Kohl (ab etwa 2:40).

http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/schleichfernsehen/kabarett-parodie-unfug-urban-priol-100.html

Was ist nur aus dem Bayrischen Rundfunk geworden. Eine solche Sendung war dort früher undenkbar.



zuletzt bearbeitet 30.06.2017 13:24 | nach oben springen

#2

RE: Schleichfernsehen

in Film und Fernsehen 30.06.2017 13:27
von Anthea | 12.469 Beiträge

Ich bin da etwas zwiegespalten. Ich stimme absolut nicht dem Spruch zu, dass man "über Tote nicht schlecht reden solle". Aber dieser "Sketch" - oder wie man den nennen sollte - ist in meinen Augen doch am Rande des Geschmacklosen angesiedelt.

---


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!"
Albert Einstein


zuletzt bearbeitet 30.06.2017 13:28 | nach oben springen

#3

RE: Schleichfernsehen

in Film und Fernsehen 30.06.2017 14:40
von Till (gelöscht)
avatar

Ich finde den ganzen Hick-Hack um seine Beisetzung pietätloser.


nach oben springen

#4

RE: Schleichfernsehen

in Film und Fernsehen 30.06.2017 15:29
von Hamlets Gummibärchen (gelöscht)
avatar

Zitat von Till im Beitrag #3
Ich finde den ganzen Hick-Hack um seine Beisetzung pietätloser.

Ist es auch. Wie man über den Tod hinaus den Kindern und Enkeln den Zugang zu ihrem toten Vater und Großvater verwehren kann, ist wohl nur mit einer morbiden Persönlichkeitsstruktur zu erklären. Warum nur geraten große Politiker - bei Brandt war es ja mit dem Seelbacher-Drachen kaum anders - in ihrem letzten Lebensabschnitt nur immer wieder an herrsüchtige, eifersüchtige Personen, die sich das Recht herausnehmen, das Erbe, das ihnen nicht zusteht, kaputt zu verwalten.

Ich bin bestimmt kein Kohl-Fan, war es nie, aber das hat auch er nicht verdient.



zuletzt bearbeitet 30.06.2017 15:30 | nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 71 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 217 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2272 Themen und 50358 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: