#1

Queen Elizabeth II ist verstorben

in Gelebt und gestorben 08.09.2022 20:06
von Meridian | 2.839 Beiträge

Die Queen ist verstorben.

https://www.handelsblatt.com/politik/int...t/28669108.html

Sie war Königin von Großbritannien und Nordirland und weiterer Länder des Commonwealth seit 1952 und damit das dienstälteste Staatsoberhaupt.

Oft erschien sie recht trocken, aber gerade wegen ihrer Beständigkeit war sie sehr beliebt. Das habe ich in meiner Zeit in sogar hautnah erleben dürfen. Es war 2009, kaum ein paar Wochen in Leicester (England), als die Queen persönlich zum 50-jährigen Jubiläum der University of Leicester erschien. (Bei der Einweihung 1959 war sie übrigens auch zugegen.) Von der Menge frenetisch bejubelt, schritt sie würdig durch sie hindurch, aber ohne dabei hochmütig zu wirken. Eine Monarchin, die ihren Beruf als Berufung lebte.

Möge sie in Frieden ruhen.

Bekannte Personen gehen derzeit auffällig von uns. Nach Gorbatschow ist nun die Queen. Als ob diese Leute die immer unruhigere Welt verlassen wollen...


Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.
(Benjamin Franklin)
Anthea hat sich bedankt!
nach oben springen

#2

RE: Queen Elizabeth II ist verstorben

in Gelebt und gestorben 09.09.2022 01:51
von Atue (gelöscht)
avatar

Ja, sie ist von uns gegangen. Das tut mir persönlich auch leid. Aber wenn ein Mensch im Alter von 96 geht....ist das jetzt auch nicht so sonderlich ungewöhnlich - die meisten ihres Jahrgangs dürften schon lange gegangen sein.

Ich war und bin kein Fan der Monarchie - jeden Tag sterben Menschen, und durchaus viele, und viele sind jünger als 96. Sicher - die Queen hat in ihrem Leben vieles geleistet - aber realistisch muss man auch sagen, dass sie das leisten konnte, weil sie schlicht und einfach die entsprechende Rolle innehatte und diese auch ausgefüllt hat.

Das hat sie durchaus auch gut gemacht - ich stelle allerdings die Sinnhaftigkeit der Rolle an und für sich in Frage.

Richtig wäre es, mit dem Ableben der Queen in GB auch mal die Monarchie insgesamt in Frage zu stellen und auch konsequent abzuschaffen!

Gäbe es das britische Königshaus nicht mehr - mir persönlich würde genau gar nichts fehlen!

Dass die Queen gestorben ist - das tut mir dennoch leid. Aber nicht mehr und nicht weniger als bei jedem anderen 90+x-jährigen, der versucht hat, in seinem Leben im Rahmen seiner Möglichkeiten das Beste zu erreichen.

Möge sie in Frieden ruhen - und gerne gleich die Monarchie in ihrem Einflussbereich mit ins Grab nehmen. Wir brauchen keine Monarchie, wir brauchen mehr Menschen, die sich für Menschenrechte, Demokratie etc. einsetzen.



nach oben springen

#3

RE: Queen Elizabeth II ist verstorben

in Gelebt und gestorben 09.09.2022 13:27
von Anthea | 12.282 Beiträge

Mich hat die Nachricht vom Tod sehr berührt. Es ist oft so dass man beim endgültigen Weggang eines Menschen zu verspüren meint, dass die Welt etwas ärmer geworden ist...

Ich denke an den Besuch der Queen in Deutschland, als der damalige BP Gauck sie aufgrund seines Geschenkes "not amused" machte. Es war ein Bild naiver Malerei mit einem blauen Pferd. Das kam so gar nicht gut an. Unvergessen auch, wie die Menschen der Queen zujubelten und der eitle Pfau Gauck grüßend die Hände hob, wohl meinend, dass die Ovationen ihm gelten würden.

Nun ist ihr Sohn Charles dran. Lang genug hat er gewartet. Ich denke, dass das englische Volk lieber seinen Sohn William zum König haben würde.


Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.
Mahatma Gandhi


SirPorthos findet das Top
Meridian hat sich bedankt!
nach oben springen

#4

RE: Queen Elizabeth II ist verstorben

in Gelebt und gestorben 09.09.2022 13:40
von SirPorthos | 3.126 Beiträge

Zitat von Anthea im Beitrag #3
Mich hat die Nachricht vom Tod sehr berührt. Es ist oft so dass man beim endgültigen Weggang eines Menschen zu verspüren meint, dass die Welt etwas ärmer geworden ist...

Ich denke an den Besuch der Queen in Deutschland, als der damalige BP Gauck sie aufgrund seines Geschenkes "not amused" machte. Es war ein Bild naiver Malerei mit einem blauen Pferd. Das kam so gar nicht gut an. Unvergessen auch, wie die Menschen der Queen zujubelten und der eitle Pfau Gauck grüßend die Hände hob, wohl meinend, dass die Ovationen ihm gelten würden.

Nun ist ihr Sohn Charles dran. Lang genug hat er gewartet. Ich denke, dass das englische Volk lieber seinen Sohn William zum König haben würde.




Liebe Anthea,

man kann über die Monarchie denken, was man will.

Aber Elisabeth von England war immer ehrenhaft. Sie hat ihrem Land gedient ohne Skandale. Für Skandale sorgten Ihre Kinder.

Und von diesem Charakter können sich unsere ach so demokratischen Politiker eine Scheibe abschneiden. Ihr letzter Dienst war, die neue Premierministerin von England am Dienstag zu begrüßen.

Sie ist mit 96 Jahren friedlich eingeschlafen und ihr Sohn, der neue König, hat ihre Hand gehalten. Ich wünschte mir eigentlich, dass sie mich überlebt. Aber das lief nun anders.

Lieben Gruß !


Imperare sibi maximum bellum est


zuletzt bearbeitet 09.09.2022 13:43 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neuer Premier in Großbritannien, nächster Versuch
Erstellt im Forum Europa von Meridian
4 29.10.2022 13:58goto
von Findus • Zugriffe: 201
Uwe Seeler verstorben
Erstellt im Forum Gelebt und gestorben von Teddybär
1 22.07.2022 10:31goto
von SirPorthos • Zugriffe: 151
God save the queen - vorbildlich ;-)
Erstellt im Forum Tierschutz von Anthea
60 08.02.2022 22:56goto
von Atue • Zugriffe: 1696
Bond-Schauspieler Connery verstorben
Erstellt im Forum Gelebt und gestorben von Teddybär
5 08.11.2020 14:41goto
von kuschelgorilla • Zugriffe: 256
Der Faschismus-Forscher Zeev Sternhell im Alter von 85 Jahren verstorben
Erstellt im Forum Gelebt und gestorben von Teddybär
0 22.06.2020 13:00goto
von Teddybär • Zugriffe: 262
Der letzte Held: John McCain verstorben
Erstellt im Forum Amerika von Teddybär
10 29.08.2018 18:50goto
von grimmstone • Zugriffe: 319
Verstorben - Gedenken
Erstellt im Forum Dies und das von Anthea
12 02.10.2018 18:20goto
von Anthea • Zugriffe: 332
PayPal: Tod verstößt gegen Geschäftsbedingung
Erstellt im Forum Diverse Nachrichten von Till
0 12.07.2018 20:57goto
von Till • Zugriffe: 156
Wehrmachtsdeserteur Ludwig Baumann verstorben
Erstellt im Forum Deutschland von Teddybär
4 06.07.2018 09:07goto
von Bicyclerepairman • Zugriffe: 261

Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 188 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 204 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2247 Themen und 49809 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: