#1

Utopie?

in Diverse Nachrichten 15.08.2017 17:09
von antenna (gelöscht)
avatar

Kann dieses spannende Projekt gelingen?

Die Rede ist von der Vision eines interkulturellen Mehrgenerationendorf in dem alle Platz finden - alte und junge Menschen, Deutsche, Zuwandererer, Menschen, die Unterstuetzung im Alltag benoetigen, gut Situierte und weniger gut Situierte.

Insgesamt einhundert Wohneinheiten fuer 300 Menschen sollen im niedersaechsichen Wendland entstehen. Dafuer hat die neue Dorfgemeinschaft eine Genossenschaft gegruendet.

"Entstanden ist die Idee in dem Augenblick, wo klar war, da kommen ganz, ganz viele Menschen nach Deutschland. Und dann vor dem Hintergrund, dass so viele Leute kommen und so wenig darüber überlegt wird, was wir eigentlich mit denen gemeinsam auf die Beine stellen. Die Geflüchteten kommen hier oftmals als junge Familien an - und haben aber leider ihre Eltern nicht mitnehmen können. Und viele von den alten Leuten, die hier wohnen, mussten mit ansehen, wie ihre Kinder in die Welt gegangen sind. Und das passt dann zusammen. Wir haben schon viele Wahlverwandtschaften hier, die wir wachsen sehen."

http://www.deutschlandfunk.de/dorfneugru...ticle_id=374048



nach oben springen

#2

RE: Utopie?

in Diverse Nachrichten 15.08.2017 17:40
von Luftdrache (gelöscht)
avatar

Zuerst einmal ist interessant, nach welchem Prinzip das Projekt organisiert wird, über eine Genossenschaft. Das zeigt die Bedeutung, die Genossenschaften auch heute noch in der Gesellschaft einnehmen können.

Ansonsten sehe ich gute Chancen für das Projekt. Eine Gemeinschaft die von Anfang an entsteht und gemeinsam Arbeit und Mühen in ihr Werk stecken, dass sind gute Voraussetzungen, dass so eine Gruppe zusammenwächst.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die vernünftige Wirtschaftsordnung
Erstellt im Forum Alles rd. um Familie, Jugend, Kriminalität, Gesetze, Sozialstaat uvm von Anthea
30 09.04.2021 16:27goto
von Till • Zugriffe: 785

Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 87 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 217 Gäste und 5 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2272 Themen und 50360 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: